Oma’s Bierklopse

Oma’s Bierklopse

Heute gibt es ein ganz altes Rezept, noch von meiner Oma. Schmeckt super lecker, aber Vorsicht: es dreht ;D

Bierklopse

1 Flasche dunkles Bier
300g Gehacktes
1 Ei
1 Brötchen (eingeweicht)
Essig
Zucker
1 Zwiebel

Zubereitung ist ganz einfach:

Gehacktes mit Ei, eingeweichtem (ausgedrücktem) Brötchen und 1/2 klein gehackter Zwiebel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen, nach Bedarf kann man auch etwas Majoran dazugeben.

Klopse im Bier mit der restlichen Zwiebel aufkochen, mit Essig und Zucker abschmecken.
Ca 15 Minuten leicht köcheln lassen. Gehacktes rausnehmen, Soße absieben und etwas anrühren.

Fertig

Dazu passen Kartoffeln und Gemüse nach Geschmack.

Tipp: Nach dem Essen bitte nicht mehr Auto fahren. Ich weiss nicht wie verträglich ihr so seid, aber ich bin ja absolut Antialkoholiker und trinke nie, von daher haut mich das Essen voll um. Ich bin danach so platt, dass ich drei Stunden Schlaf brauche, aber… es schmeckt. :yes:

Werbung

9 Kommentare zu „Oma’s Bierklopse

  1. Du, das ist nur 1 Flasch dunkeles Bier, das merkt man doch nicht mehr, der Alkohol ist dann auch rausgekocht, geht ja nur um den Geschmack;)
    Wer weiss warum du dann so muede bist:))
    Aber wenn man nie trinkt…

    Ich trinke gerne mal ein Bierchen von daher:)

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s