Halloween Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe

Zutaten:

1 kl Kürbis
3 Möhren
3 Zwiebeln
3 mehlig kochende Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
2 TL Pflanzenöl
1l Gemüsebrühe
3 EL Sauerrahm
2 EL Kürbiskerne
Salz und Pfeffer
1 TL Butter
1/2 TL Curry
Muskat

Kürbis-Halloween.jpeg
Foto Derschueler

Zubereitung:

Kürbis aushöhlen
Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Kürbisfleisch in Würfel schneiden
Knoblauch ganz klein hacken
Zwiebel, Kürbis, Möhren und Kartoffeln im Öl andünsten
Knoblauch zugeben
mit Brühe aufgiessen
das ganze Gemüse bissfest köcheln lassen
mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken, einen Hauch Muskat dazu
Gemüse pürieren, mit Rahm verfeinern, Butter hinzugeben, im ausgehöhlten Kürbis servieren und mit Kürbiskernen garnieren

Wahlweise kann man auch einige Stückchen vom Kürbis oder den Möhren ganz lassen und so in die Suppe machen

Wer es mag, kann das Ganze noch mit Zimt, etwas Zitronenschale und/oder Rosinen verfeinern.

Guten Appetit

Werbung

4 Kommentare zu „Halloween Kürbiscremesuppe

  1. Ausser Haus habe ich das ehrlich gesagt noch nie probiert, ich kenne nur die Rezepte von meiner Oma. Wir hatten früher Unmengen an Kürbissen im Garten, das wurde alles für den Winter eingekocht.

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s