80 Kommentare zu „Apocalyptica

  1. Nee, da wohl eher nicht 🙂
    Ich werde mir aber vermutlich denselben Künstlernamen geben und dieselbe Mail-Adresse verwenden, sonst komme ich später durcheinander, wer ich eigentlich bin. *verwirrt guck*

  2. Ja, ich habe da sogar schon was geschrieben, denn seit heute Mittag versuche ich vergeblich, das Programm zu installieren.
    Und ich heiße wieder Bo Nobo (unkreativer Tag heute 😀 )

  3. Puh ich habe keine Ahnung, ob ich als Lehrer so geeignet bin. 🙄
    Aber, wenn du mir sagst in welche Richtung es so gehen soll, kann ich dir auch mal eventuell etwas vorschlagen.

  4. Nein, nein, mußt du nicht. 🙂 Ich habe dich vollkommen verstanden 🙂 Wollte dich jetzt selber etwas auf den Arm, in den Arm kann ich ja nicht, nehmen 🙂 Habe doch deine Bilder schon gesehen ! 🙂

  5. Ach, ich bin schon wieder weg, ich musste jetzt zwei Mal das System wiederherstellen, weil das Programm sich nicht nur nicht richtig installieren lässt, es lässt sich auch nicht richtig deinstallieren. Ich hab es aufgegeben. Vielleicht probiere ich es noch mal, wenn ich in ein paar Wochen einen neuen Rechner habe.

    LG, bo

  6. Oh tut mir leid, das ist schade. 😦 Wusste nicht, dass es so Probleme macht. Ich hatte das Ding installiert seit der ersten Version, das war noch ganz easy und dann immer nur noch das Update gezogen.
    Eigentlich habe ich aber im Forum noch nicht von so Problemen gehört, dass es gar nicht ging. Normal installiert sich das doch noch selbst? 🙄

  7. Vielleicht liegt es daran, dass ich Windoofs XP verwende.

    Von selbst ging da gar nichts.
    Nachdem ich den Downloader deinstalliert und wieder installiert hatte, „wusste“ er noch, wo er vor seiner eigenen Deinstallation stehen geblieben war. Was bedeutet, dass er sich nicht mit einem einfachen „uninstall“ entfernen lässt.
    Die Pfade ließen sich nur teilweise manipulieren, die Bibliothek wollte unbedingt in user/documents, wo ich sie nicht haben will.
    Dann habe ich es noch mal probiert, wobei die manuelle Installationsoption gar nicht erst angezeigt wurde.

    Jetzt habe ich erst mal andere Sachen um die Ohren, ich warte einfach, bis ich demnächst einen neuen Rechner habe, es macht sowieso mehr Sinn mit einer guten GraKa und mehr Arbeitsspeicher. Vielleicht haben die bis da hin den Installer irgendwie debuggt.

    LG, bo

  8. Windows XP hatte ich damals auch noch, okay da war das auch die alte DAZ Version. Vielleicht verträgt sich das nicht mehr gut, keine Ahnung.
    Aber den Downloader… das ist ein Mistding, ich halte davon gar nichts, habe ihn mal kurz probiert und gleich wieder runtergeschmissen, den gibt es ja erst seit ca einem Jahr. Ich installiere grundsätzlich alles manuell, schon allein, weil ich sowieso mehr Poser Dateien nutze, die ich dann auch in DAZ verwende und ausserdem alles extern auslagere.

    Na ja, vielleicht klappt es ja bei dir aich noch irgendwann. 🙂

  9. Wenn ich wüsste, wie ich den Downloader umgehe und das manuell installieren kann, dann wäre mir schon geholfen. Aber ich kriege nur den Downloader.

  10. Nein, bei mir startet es automatisch, das schlägt dann fehl und dann klicke ich nochmal und kriege den Downloader. Nicht das Programm selbst.
    Ich werde es jetzt mal anders machen, nämlich nicht mit dem Link, den die mir andrehen wollen, sondern da mal ein bisschen rumsuchen. Vielleicht klappt das.

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s