Gericht fällt Urteil

Prinz Marcus soll vier Jahre hinter Gitter

Gefängnismauern statt Luxusleben: Für Marcus Prinz von Anhalt dürften harte Zeiten anbrechen – der selbst ernannte „Protz-Prinz“ muss laut einem Gerichtsentscheid für vier Jahre hinter Gitter. Das Landgericht Augsburg verurteilte den bereits vorbestraften Nachtclubbesitzer wegen Steuerhinterziehung in Höhe von mehr als 800.000 Euro zu einer Haftstrafe von vier Jahren.

Weiter lesen


So, jetzt frage ich mich gerade… WARUM poste ich das überhaupt, interessiert ja nicht mal mich und ICH bin schon vielseitig interessiert…

Advertisements

48 Kommentare zu „Gericht fällt Urteil

  1. Was ich immer noch seeehr schade finde!!! Wissen will!!!

    Sorry, dass ich dich heute Nacht hab einfach hängen lassen, aber mein Internet ist gerade wieder Katastrophe! Manchmal startet es einfach nicht mehr… grrrr… 😦

    Gefällt mir

  2. Weiss ich doch, erwarte ich sicher auch nicht. 😉

    Ja ich weiss, du kennst das inzwischen, aber mir ist das immer wieder unangenehm, wenn ich so mitten im Gespräch dann einfach weg bin… scheint schon sehr unhöflich, ich mag sowas ja gar nicht!

    Gefällt mir

  3. Das spielt doch gar keine Rolle! Ich lasse dich ja auch manchmal ohne eine Wort in deinem Blog sitzen. Es geht hier ja ums Prinzip. Ich hasse es UNHÖFLICH zu erscheinen, also… zumindest bei einigen Leuten… in der Welt ist mir das ziemlich schnurz…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s