Monogam oder…?

Bezugnehmend auf einen Beitrag der devoten Romantikerin, möchte ich mal eine -hoffentlich anonyme- Umfrage zum Thema Monogamie starten.

Tumblr
Tumblr

Lebt wirklich jede(r) gern und wirklich in so einer monogamen Beziehung oder sieht die Wirklichkeit bzw die Wünsche ganz anders aus? Wie glücklich ist man in seiner gegenwärtigen Beziehung?

Da, auf so eine offene Frage garantiert nicht jeder so offen antworten möchte und kann, fand ich eine anonyme Umfrage eine ganz gute Idee und bin gespannt auf das Ergebnis. 😉

Auch Gäste dürfen teilnehmen. Traut euch…

 

Advertisements

46 Kommentare zu „Monogam oder…?

    1. Mich interessiert ja einfach der Trend, welche Wunschvorstellungen vielleicht vorhanden sind. Darüber wird ja, ausser wer wirklich auf monogam steht, niemand offen schreiben. Von daher reicht die Grafik.

      Gefällt mir

  1. ich verrat es dir: wir lieben uns und du hast es ja schon bei mir gelesen ich werde vorgeführt, was dabei passiert bleibt offen….ER spielt auch mit anderen, aber ER schläft nicht mit anderen. Für ihn ist es anders herum der Spass an der Freud darüber zu bestimmen wie weit er es zulässt und ich benutzt werde. Mich macht die Ungewissheit an und bin auch kein Kind von Traurigkeit.

    Gefällt 2 Personen

      1. Ich denke, dass viele Vorstellungen und Wünsche einfach oft durch die Moral unterdrückt werden, was im Grunde sehr schade ist. Sollte man eigene Bedürfnisse immer zurückstellen, weil sie nicht den Vorstellungen der Gesellschaft entsprechen? Ich denke nein…
        Jeder sollte so leben, wie er glücklich und befriedigt ist.

        Gefällt 2 Personen

          1. Das kann aber auch ein schwer oder sogar nicht auflösbarer Widerspruch sein. Aber was mich bei dem Umfrageergebnis natürlich interessiert: Welcher glückliche Mensch (oder vielleicht sogar mehrere) lebt „mit zwei festen Partnern zusammen!?“ Das es sowas auch gibt!

            Gefällt mir

              1. Das hab ich bei meiner Antwort garnicht beachtet… Aber gut so, die Frage, was denn meine „Wunschbeziehung“ sein könnte, kann ich sowieso nicht beantworten, immer wenn ich darüber nachdenke, komm ich schon wieder auf andere Ideen 🙂

                Gefällt mir

  2. Also…ich bin ja kein Kind von Traurigkeit und hatte bisher auch einige Verhältnisse mit verheirateten oder einfach gebundenen Männern. Irgendwann stellte ich fest, dass ich das nicht mehr möchte. Denn ich teile nicht gerne. Also was den Mann angeht mit dem ich Sex habe. Und auch wenn ich mir kurzzeitig eingeredet habe, dass es auch Vorteile hat, haben die Nachteile einfach überwogen.
    Seitdem habe ich leider auch weniger Sex 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Da brauche ich keine Anonymität, ich bin absolut monogam und stehe auch dazu. Wenn andere meinen sie brauchen öfter mal einen Kick bitteschön ist ihre Sache. Ich liebe meine Frau auch nach 42 Ehejahren noch sehr und weshalb sollte ich sie kränken?

    Gefällt 1 Person

    1. Es ist etwas absolut wundervolles, wenn man die Liebe seines Lebens gefunden hat, immer mit ihr zusammen sein kann, und dazu noch einen lebendige – in diesem Fall monogame – Sexualität miteinander lebt. Ich freue mich immer sehr, von beständiger, tiefer Liebe zu hören. Gleichzeitig denke ich, das Liebe viele Farben hat. Hetero-monogam-vanilla ist eine einzelne Facette daraus.

      Gefällt mir

      1. Ja schon, wobei sich aber immer die Frage stellt: Was ist denn Liebe? Ich kann einen Menschen lieben, mich mit ihm verbunden fühlen und trotzdem kann ich einen weiteren begehren.. Es hat zwar etwas mit Gefühlen zu tun, aber weniger mit Liebe.

        Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich weiß auch nicht, warum ich gestern in deinem Beitrag genau so an diesem einen Satz hängen geblieben bin. Aber doch, das Ergebnis überrascht mich schon ein bisschen, denn die meisten Menschen reden ja öffentlich doch meist von einer monogamen Beziehung, ich gehe jedoch davon aus, dass in sehr vielen Köpfen noch ganz andere Wünsche sind und sei es einfach mal das ausprobieren. Und genau DAS spiegelt ja das Ergebnis doch auch wieder.
      Die Umfrage läuft ja noch 6 Tage, mal sehen, wie es endet.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s