Märchen der Märchen…

Heute habe ich mal wieder einen Filmtipp der anderen Art mitgebracht:

Märchen der Märchen, ein Horror – Phantasie – Märchen auf etwas ungewöhnliche Art, bei dem man sich etwas konzentrieren muss.

Im Grunde spielt die Geschichte in einem Gebirgswald in drei Königreichen gleichzeitig.

Weiter entfernt von den Märchen, wie sie Hollywood gegenwärtig erzählt, entweder als putzige Erbauungsgeschichten oder zu im Fahrwasser von “Herr der Ringe” mit Computereffekten aufgepumpten Fantasyspektakeln entstellt, könnte der Regisseur von “Gomorrah” nicht sein: Sein Film spielt in einer wieder erkennbaren Welt und wurde in prächtigen alten Schlössern gedreht. Wenn er Effekte einsetzt, dann greift er auf alte Techniken zurück, die kurioserweise weniger artifiziell wirken als jedes noch so aufwändige CGI-Gepixel. Und so lässt man sich entführen in diese eigenartigen Geschichten, in denen Königinnen ihre Gatten opfern und die Herzen von Seeungeheuern verspeisen, um Söhne gebären zu können, ein törichter Potentat so vernarrt in einen überdimensionierten Floh ist, dass er sogar seine einzige Tochter an einen Oger abtritt, und ein geiler Herrscher, der alle Frauen in seinem Königreich schon hatte, nun zwei alten Vetteln nachstellt, weil er ihren Gesang lieblich fand.

Kino.de

Man muss also diese Art Filme mögen, dann wird er sicher Gefallen finden.

Advertisements

34 Kommentare zu „Märchen der Märchen…

  1. Ich glaube, dass der Film nicht ganz meinem Geschmack entspricht. Aber ein Dankeschön lasse ich gerne hier. Der nächste Tipp passt wieder. 😉
    Bei uns hat sich ein neblig-trübes Wetter breitgemacht. Gruß Piri

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s