Wahlkampf…

… oder Kaspertheater?

Lugner for President!

Heute haben sie doch wirklich ihre Karikatur …Kandidatur zum Bundespräsidenten eingereicht.
Weiß jetzt gar nicht, ob man lächeln soll und ignorieren oder sollte man sich Sorgen machen um den Verfall der menschlichen Intelligenz?

Mal schauen… wer könnte für Deutschland kandidieren? Vielleicht Dieter Bohlen?? 🙂

Advertisements

14 Kommentare zu „Wahlkampf…

  1. Ich würde mir da keine allzugroßen Sorgen machen. Platz eins und zwei wird er sicher nicht machen und alles danach ist sowieso rein für die Statistik. Da es keine Pflichtwahl ist, werden die wohl vermehrt Jungen, die einen eher „witzigen“ BP haben würden sich eher rar in der Wahlkabine machen. Besonders witzig fand ich seine Aussage, dass er rot-schwarz nicht mehr unterstützen würde. Als BP hat man doch so große Macht. Natürlich kann der BP absetzen, aber kann er dann doch nicht wirklich. Es wird ein absegnen der Bundesregierung erwartet – sogar schon fast verlangt. Seine Rechte, auf die er ich beruft hat er lediglich in der Verfassung. Und: Papier ist geduldig…
    Aber es gibt sicherlich auch dieses Mal wieder einige (viele), die auf jedes Theater hereinfallen. Nebenbei: Cathy L. sagt sogar noch, dass der liebe Mörtel doch bitte ernstgenommen werden soll und präsentierte sich dieser noch kurz vorher als „Kasprlkandidat“. „Der Kasperl gewinnt immer …“ und zeigt dabei noch das Wahlkampfplakat her, dass ihn als Kasperl zeigt ….

    Gefällt mir

    1. Das fand ich ja auch so absurd! Ich habe mir die Pressekonferenz angesehen, da bauen sie die Kulisse vom Kaspertheater dahinter auf, die Journalisten lachen darüber und dann wird sich beschwert, weil man nicht ernst genommen wird. Ja wen wundert das denn?

      Gefällt mir

  2. Ob sie ihn wohl mit Sex Entzug dazu gezwungen hat mitzumachen, oder was die so unter Sex verstehen… Spaß beiseite
    Er gibt wenigstens zu ein Kasper zu sein, wer von unseren Politikern tut das schon.
    Bei Lugner und seinen Mausis, Pussis, Schatzis denke ich mir immer, gibt es eine Obergrenze fürs Fremdschämen?

    Gefällt 2 Personen

    1. Ich fürchte fast nicht Biene, wenn man sich die Videos bei YouTube ansieht… Lugners in der Badewanne oder „so ist das Sexleben mit Spatzi…“ Will doch kein Mensch wissen und NEIN… ich habe es mir auch nicht angesehen 😉

      Gefällt mir

  3. Ach du heilige Sch****… Der österreichische Trump… Na das kann ja lustig werden… Was, in Gottes Namen, denkt der sich eigentlich? Denkt der überhaupt? Oder ist sein Geist voll all den Mausis, Schatzis, Pussis und was der Geier, was der noch so am Start hat, schon völlig vernebelt? Und wenn der wirklich gewinnen sollte, wird der Tag dann zum Trauertag erklärt?? Fragen, die die Menschheit bewegen..

    Gefällt mir

        1. Trump ist ZUM GLÜCK bei der Wahl durchgefallen, möchte nicht daran denken, dass so ein Mensch ein so wichtiges Land regiert. Einen Schuß hat er wohl irgendwie ganz sicher weg, dazu ist er ja megaaggressiv und so was gehört sowieso definitiv an keine Spitze.

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s