Bitte mal pusten…

Mich hat es mal wieder erwischt… Verkehrskontrolle… Und, dass ich antreten durfte zum Alkoholtest wunderte dieses mal nicht mal MICH selbst. Immerhin roch mein Auto in etwa wie die gut besuchteste Eckkneipe der Stadt.. da hilft es auch nicht mehr bei 2 Grad mit offenem Fenster zu fahren.. Es war mir schon selbst etwas peinlich und obwohl ich ja natürlich stocknüchtern war und ein reines Gewissen hatte, dachte ich schwer darüber nach, ob ich der Polizei wirklich die wahre Geschichte erzählen soll oder mir nicht besser etwas glaubwürdiges ausdenken sollte… Ja echt… manchmal ist eben gerade die Wahrheit völlig unglaubwürdig…

Was war passiert?
Ich war mit dem Auto unterwegs, hatte meinen Hund dabei und bin mit selbigem eben zwischendurch noch ein wenig spazieren gegangen. Leider hatten wir “Spieli“ nicht dabei, das ist einfach so ein Gummiteil welches Madame immer rumschleppt… typisch Schäferhund braucht sie eben immer was zum tragen… sonst läuft der Unsinn quasi aus den Ohren raus…
Fazit: Hat sie nichts… sucht sie sich eben was.

Ganz super Idee, kam sie angeflitzt mit einer Dose Bier in der Schnauze… Leider leider war diese wohl noch halbvoll, beim totschütteln der Beute läuft also richtig schön die ganze Brühe über Latz und Pfoten.. Hund riecht super toll… also zumindest, wenn man auf Alk steht….
Half nichts, hatte einfach keine Zeit mehr also Hund ins Auto und… na ja… den Rest kennt ihr.

Okay ich bin dann auch doch mal bei der Wahrheit geblieben… ein Blick bzw eine Nase auf Hund reichte dann auch als Erklärung…. ein Grinsen gab es noch gratis dazu…

by JanJan
by JanJan

Aber ehrlich mal… bin ich nicht der coolste Hund weit und breit? Fehlt nur noch die Goldkette und fette Beats auf den Ohren…

Und bevor jetzt wieder der eine oder andere Aufreger kommt… armes Hundi… von wegen Styling und so mit dieser Brille… für alle, die es noch nicht wissen: Die Brille ist rein medizinisches MUSS wegen der Augenerkrankung. 😉

Advertisements

34 Kommentare zu „Bitte mal pusten…

    1. Ja, ich glaube, der erinnert sich auch lieber an so lustige Begebenheiten. 🙂
      Mein Hund ist echt so was von cool, hättest sie noch im Auto sitzen sehen müssen, schaut so demontrativ aus dem Fenster, mit einem Blick: Also ICH habe damit GAR NICHTS zu tun. 🙄

      Gefällt mir

  1. Man musste ich eben lachen. Ich kann mir das immer so gut vorstellen. Hatte Dein Hund im Auto, also bei der Kontrolle, die Brille auf? Auch wenn der Grund nicht schön ist, aber sie sieht so saucool mit der Brille aus. So eine richtige Rockerbraut und dazu passt dann auch der Alk. 😉

    Gefällt mir

    1. Nein im Auto trägt sie die Brille nicht, habe extra so getönte Scheiben, damit die Sonne draußen bleibt. 🙂
      Sie sieht schon cool aus, auch, wenn mir das gar nicht mehr so auffällt, weil ich daran ja gewöhnt bin.

      Gefällt mir

  2. Ich musste auch gleich schmunzeln, was ihr da erlebt habt. Wirklich, Tiere können einem so viel geben und man erlebt die unmöglichsten Geschichten mit ihnen. Die Hundedame sieht wirklich cool aus. Danke!

    Wünsche dir einen schönen sonnigen Sonntag.
    Gruß Piri

    Gefällt 1 Person

    1. Danke dir Piri, ich könnte sicher schon ein Buch schreiben mit Hundegeschichten, es wird nie langweilig. 🙂
      Wir hatten heute tolles Wetter, zwar ein kalter Wind, aber wunderschön Sonnenschein den ganzen Tag, habe das sehr genossen, da ich erst morgen wieder arbeiten muss.
      Schönen Sonntag dir auch.

      Gefällt mir

  3. Deine Süße ist eine richtig kühle Socke!
    Das Gesicht der Polizisten hätte ich nur allzu gerne gesehen. *lach*
    Ich glaube deine Hundis und du, ihr habt alle sehr viel Spaß miteinander.

    Habt einen schönen Sonntag,
    LG lilo

    Gefällt mir

          1. Wir hatten immer Schäferhunde, aber sie brauchen viel Bewegung und die kann ich ihnen leider nicht mehr bieten. Auch kleine Viecherl lieben es zu laufen.
            Stundenweise betreue ich ab und zu mal Vierbeiner – das muss reichen.

            Gefällt mir

            1. Ich liiiiiebe Schäferhunde! Absolut meine Lieblingsrasse und einen habe ich immer in der Gruppe. 🙂
              Na ja, meine Hunde sind inzwischen eher mit mir überfordert, sie sind ja auch schon älter und ich laufe ja sehr gern.

              Gefällt mir

  4. tja
    und da heißt es immer mit
    “ mit brille wär das nich passiert “
    bella macht ja schon riesenblödsinn
    aber bierdosen schleppt sie nich an
    was solls
    wer braucht schon nen normalen hund
    da kann man ja gleich nen plüschhund auf´n
    skateboard tackern und hiner sich her ziehen
    gruß bella 🙂 und ronny

    Gefällt mir

    1. Mein Schäfer schleppt alles rum, weiß gar nicht, mit was die schon alles ankam 🙂
      Aber… die Idee mit dem Skateboard ist gar nicht so schlecht, DARÜBER werde ich mir Gedanken machen. 🙂 Früher war ich ja mit den Hunden oft mit Inlinern unterwegs, aber jetzt mögen sie es nicht mehr so schnell.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s