Gewissen…

Tu was immer du willst,
aber füge Unschuldigen keinen Schaden zu.

Das ist ja so ein wenig mein Lebensmotto.

Im Grunde sollte man ja Entscheidungen treffen, welche man selbst für richtig hält und hinter denen man steht.

Manchmal sind diese in den Augen anderer Leute vielleicht auch nicht richtig oder gesellschaftlich nicht korrekt.
Doch am Ende zählt für mich persönlich nur eines:

Mein Gewissen sagt mir, dass ich das Richtige getan habe.
Dann ist alles gut…

by JanJan

 

Wovon lasst ihr euch so leiten im Leben?

by Pixabay
by Pixabay
Advertisements

18 Kommentare zu „Gewissen…

  1. Guten Morgen;
    passt ja vielleicht doch hierher …
    *
    Auf Augenhöhe

    Wer täglich
    den TATSACHEN unumwunden
    in die AUGEN schaut,
    befindet sich geistig
    mit der REALITÄT auf AUGENHÖHE …
    ___
     © PachT 2011
    Aus meinem Tagebuch

    Gefällt mir

  2. Du hast aber auch Themen drauf in letzter Zeit. Die sind meist gar nicht so leicht zu beantworten. Also jedenfalls anderen Menschen keinen Schaden zufügen. Ehrlichkeit und Toleranz, obwohl meine Toleranz auch Grenzen haben kann. Nicht beleidigen und mit den Menschen so umgehen, wie ich möchte, dass andere Menschen mit mir umgehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s