Da gehen sie hin….

image
TWITTER

Glückwunsch…. Das war mal spannend.

Advertisements

19 Kommentare zu „Da gehen sie hin….

  1. Na, wenn ich das jetzt wieder so sehe: Die deutsch-französische Freundschaft hat gewonnen … irgendeiner wird daher kommen und sagen: Alles getürkt, gekauft 😉 Und Italien kriegt noch einen Trostpreis. Tja, wenn Island gewonnen hätte.

    Darüber hinaus ist es überhaupt nicht höflich im eigenen Land zu gewinnen. Also, wenn ich einen Spieleabend im Freundeskreis organisiere und dann dauernd gewinne, neee, dann kommt keiner mehr 😉

    Gefällt mir

  2. Nee, nett nicht, 😉 JAN JAN, aber ich habe es trainiert mich zurück zu halten und Selbstdarstellungen zu vermeiden. Hihihi, vorhin so ein französischer-Spieler-Interview gesehen, den einen, der mehr so wie ein französischer Staatsbürger mit arabischer Herkunfts-Geschichte aussieht, also einen von jenen, der schon mal darüber fachgesimpelt hat, wie die frazösische Mannschaft ungefesselt die deutsche Mannschaft in Grund und Boden stampfen wird. Solche Großmäuler findet man sonst nur beim Boxen. Und wenn ich das jetzt auf unser Mensch-ärgere-Dich-nicht beziehe, also, wenn mir so ein Selbstdarsteller über den Weg läuft, dann bin ich innerlich gar nicht mehr nett hähä. Andererseits ist es natürlich toll, wenn man sieht, dass jemand mit schwachem Selbstbewußtsein sich aufplustert. Als Gegner sind solche das unbedingt MUST.

    Gefällt 1 Person

  3. …. na fallen wird wohl dieses Mal wirklich die deutsche Eiche 😦 Italien, das hatte mit magischem Denken zu tun, da sollte irgendein ominöser Fluch gebrochen werden. Bei den hollondischen Franzosenfreunden wird („Merkel“)deutschland gerne mal einen Knicks machen, denke ich. Ich weiß, ich weiß, liebe Fußballbegeisterte: NÄÄÄH ! Aber sehen wir’s doch mal so: Die Franzosen brauchen das nach dem ganzen Terror. Also, ich würde es ihnen gönnen, dass sie die deutsche 11 „abledern“, darf ja ruhig auch ganz knapp sein, aber mal ehrlich: Ich hätte es den kämpferischen Isländern gegönnt. Nun wird man von Island wieder Äonen lang nichts lesen oder hören. Ich wurde auf das Eiland aufmerksam durch die Panamapapiere oder dass mein Google-Regen-Radar auf Android zu allererst mal über Island beginnt. Oder Wales, wer hat je von Wales gehört ? Jetzt durch den Brexis, oder wenn Inspector Barnaby sein Assistent Johnson mit einer Wandergruppe durch (man sollte ja besser sagen über) Wales unterwegs ist, aber Fußball. Hahahaha, wie bei der Schweiz, wo ich gerne mal politisch unkorrekt frozele: Ja, bei den Bergen, wie wollen die denn da trainieren ? Wenn der Ball immer runterkullert 😉 😉

    Von Höksken auf Stöcksken, ich hör‘ lieber auf … Die Hunde müssen raus.

    Gefällt mir

    1. Ich lach mich schlapp… Gebe ja offen zu, ich interessiere mich gar nicht für Fußball und habe davon Null Ahnung. Welchem Land ich nun den Sieg gönne? Ich sage einfach, möge der Bessere gewinnen, ein Land für welches ich Sympathie hätte existiert momentan leider nicht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s