216 Kommentare zu „Männer…

                    1. Wir sollten unbedingt zusammen einen Song aufnehmen…. Ich besorge schon mal Sonnenbrillen und schwere Goldketten!!!

                    2. Ist nicht dein Ernst? Also SO alt sind wir dann doch wohl auch noch nicht, etwas hipp sollte es schon sein.

                    3. und ich dachte an ein Duo, so wie Cindy + Bert, Marianne und Michael, Heino + Hannelore, ….. (mehr fallen mir nicht ein)

                    4. Das brauchst du leider eine andere Partnerin!
                      Wenn schon, dann eher so Richtung: Mark Forster / Sido…

                    5. treffen wir uns in der Mitte?
                      Beyoncé und Jay C. ?
                      und beginnen mit “love on top“ ?
                      oder auch wieder nicht richtig?
                      Florian Silbereisen und Helene Fischer?
                      😉

  1. Naja, manche haben die auch vor Augen, wenn die Frauen angezogen sind. Da ist dann Hopfen und Malz verloren 😉

    1. Und ganz schlimm, wenn wir das nicht mal bemerken würden 😁
      Ich gucke meinem Mann aber auch gerne auf den Hintern… Hmmm der hat was…

            1. Also der Hintern wird dir sicher gefallen, ein wunderschönes straffes Äpfelchen…
              Ich gucke doch auch nach Titten, die ich nicht kenne…

              1. Ja, ist tatsächlich meiner… Ich habe schon Kommentare dazu bekommen, die sich hinsichtlich der Fantasie aber sowas von gegenteilig geäußert haben… 🤔

                  1. Naja, du sagst: wenig „Raum für Fantasie“. Ich habe zu dem Bild sehr detaillierte Beschreibungen über entsprechende Fantasien bekommen… 😂 Das meinte ich damit.

  2. Na im Moment weiß man gar nicht, wo man hingucken soll. In Berlin ist es sehr warm und manche Frauen sehr leicht bekleidet. Also ich hab da nichts gegen. Ich bin ja diskret. 😉

  3. Das Foto an sich, ist nett… Die Diskussion, die da entstanden ist. Wahnsinn! Da sieht man mal, was ein schöner Körper und Brüste (Quarktaschen) alles an Diskussion auslösen können.

          1. Ich hab mich schon mal auf so ne Herausforderung eingelassen. Da war es Anny und rausgekommen ist, dass ich keine Tattoos habe. Ehrlich immer, erotisch, I’ll do my very best…“ 😉

            1. Ja es ist immer wieder schön zu sehen wie Frauen Männer zum schreiben animieren können.
              Auch, wenn ich es ja schade fand, dass dieses Tattoo nicht deines war.

                    1. Hmm, hab’s ja noch nie ausprobiert. Ahhhh Danke… Noch so ein Klischee. Männer sind schmerzempfindlicher!
                      Ich durchschaue Dich schon, Du willst es mir jetzt auch noch schmackhaft machen. Wellness-Tattoo 😎

                    2. Ob Du ein Biest bist… ich glaube es ehrlich gesagt nicht, aber wenn Frau das sagt, will sie es bestätigt haben, aber nicht so schlimm 😉 oder war es ein plumpes Fishing for compliments?

      1. Ja schade. Aber eben diese seltenen Momente, wenn man jemanden kennenlernt, das Gefühl hat, dass man sich sofort versteht, gleich getaktet ist, sind die wunderbarsten. Wenn man sich dann in die Augen schauen darf… Magic!

        1. Ja schon, aber wie oft im Leben erlebt man derartiges wirklich? Oftmals denkt man am Anfang, die Situation ist faszinierend, aber dann war es ein Trugschluss.
          Diese wirkliche wahre Magie, die bleibt, die Menschen fasziniert und verbindet, manchmal ein Leben lang, ist sehr sehr selten. Mancher Mensch erlebt sie niemals.

          1. Jeder Mensch, der diese Magie schon erleben durfte, hat den „Anderen“ sicher sehr viel voraus. Ich wünsche es wirklich Jedem. Aber es gehören auch die entsprechenden Antennen dazu, damit man diesen Zauber überhaupt wahrnimmt.

            1. Schon richtig, aber bei so vielen Millionen Menschen muss auch das Schicksal ein wenig mitspielen sich zu finden. Ich glaube persönlich nicht, dass man dies mit besonders vielen Menschen erleben kann.

              1. Ja, gebe ich Dir Recht. Deswegen ist das ja diese Magie, die ich zum Glück schon empfinden durfte… Klar, das Schicksal, Zufälle oder wie auch immer man das nennen will, haben da auch mitgespielt

                1. Ich bin auch sehr dankbar, dass ich solche Momente kennen lernen durfte.
                  Und überhaupt… Auch, wenn mein Leben beschissen begonnen hat, ich bin dankbar für das was mir noch geschenkt wurde, was ich erreicht habe und im Grunde bin ich ein glücklicher Mensch. 🙂 Was will man mehr?
                  Man sollte nicht immer schauen nach dem, was man nicht hat, sondern Dinge schätzen lernen, die man HAT!

                    1. Zumindest machst du diesen Eindruck.
                      Erfolgreich: Du kommst (hier) bei Menschen gut an, scheinst im Job sehr gefragt
                      Glücklich: Du bist -zumindest hier – immer gut drauf und sehr aufgeschlossen

                      Liege ich falsch?

                    2. Nein, Du liegst richtig! So wie ich mich hier gebe, kann ja auch gar nicht 180 Grad zu meinem „richtigen“ Leben sein. Das würde jedem auffallen. Authentisch wäre das dann nicht…
                      Dass ich hier gut ankomme, freut mich wirklich sehr und aufrichtig, ich könnte nicht glücklicher sein, dieses Medium für mich entdeckt zu haben.
                      Und der Job… Not Too Bad 😎

                    3. Okay 👌 also gut eingeschätzt 🙂

                      Du bloggst generell noch nicht so lange? Oder kommst du auch von einer anderen Plattform?

                    4. Seit gut einem halben Jahr, online bin ich schon ewig, aber dieses Ge-What’s Appe und Facebook ist alles so oberflächlich. Vorher habe ich bislang alles, ganz Oldschool, in so ein Büchlein reingekritzelt. Aber dass ich mit dem Blog so viele liebe Menschen kennenlerne und mich austauschen kann, damit habe ich wirklich nicht gerechnet.
                      Ja und gut eingeschätzt 👍🏼

                    5. Cool, für mich ist der Blog sowas wie mein zu Hause, zu WP bin ich ja gezwungenermaßen erst vor einem Jahr umgezogen, hätte auch nicht gedacht, dass ich hier doch so schnell wieder Anschluss finde.
                      WhatsApp nutze ich sooo selten, eine Nachricht per Woche… 🙂
                      Facebook bin ich nicht… Mag ich gar nicht!

                    6. Ich liebe das Bloggen. Habe gestern Abend noch den Beitrag „Wege“ vertont. Hat mir auch mächtig Spaß gemacht… Muss da noch einiges verbessern, aber vielleicht ja auch mal was? Was denkst Du?

  4. ja doll doll
    doch am ende bleibt nur eines
    ich werde eine stiftung ins leben rufen
    denn
    das arme ding hat ja nichmal ne hose
    und diese werden wir mit der stiftung erwirtschaften
    für jeden kommi hier nen euro
    und wir hätten die kohle schon zusammen
    doch dazu wird es nich kommen denn alle haben den “ vorbau “
    bemerkt
    die fehlende hose nicht
    der aushilfsslip den sie hochzieht ist
    IST
    keine hose
    gruß ronny

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s