Geschafft… 

Sooo die erste Woche des neuen Jahres haben wir schon wieder geschafft, verging auch wie im Flug und es war viel zu tun.

Nachdem wir die Weihnachtstage ja im Teutoburger Wald verbracht hatten, begrüßten wir das neue Jahr dieses Mal in Wolfsburg. Neujahr noch einen halben Tag in Hannover verbracht, gut, wenn man selbst an Silvester nicht betrunken ist, so kann man auch den ersten Tag des Jahres Auto fahren und etwas sinnvolles tun. Am Abend zurück nach Wolfsburg, am nächsten Tag schnell nach Magdeburg, ein bisschen arbeiten und Mittwoch wieder zurück.
Unterwegs noch Hunde begutachtet und… einige Sachen erledigt.

By JanJan

Den Vogel habe ich mal wieder abgeschossen, als ich im Aldi war… Komme raus, laufe los und finde mich plötzlich zwischen Müllcontainern wieder…  Mann ruft an (wir waren verabredet vor dem Baumarkt UM DIE ECKE…)  „Wo bist du?“  „Habe mich verlaufen…“
Echt Leute, ich hatte null Ahnung wo ich war… Mann dachte, ich mache Witze….  Neeeee, echt nicht… Also hat er mich abgeholt…. Manchmal glaube ich es ja selbst nicht, wie man so verpeilt sein kann!! 
Wir haben noch einen Heizradiator gekauft, weil Mann immer so friert… Tzzz… Tür bleibt trotzdem offen 🙂

Gesund gegessen haben wir natürlich auch wieder…. Wie immer…  lecker Kräuterquark und Möhrchen… 

By JanJan

Freitag noch in der Tierklinik gewesen mit Sharai zum Kontrollröntgen… Schöööön ♥ alles okay, der Kreuzbandriss ist abgeheilt, endlich. Wir haben noch gleich röntgen lassen wegen der Arthrose und eine Probe entnehmen, das Ergebnis kommt Mittwoch.

Samstag ungewohntes Bild… Wow SCHNEE!!  Lange nicht gesehen, da musste ich natürlich erstmal eine Runde drehen, war richtig schön.
So mittendrin noch schnell die Pferdchen besucht und hier noch ein Photo der französischen Riesenesel.

By JanJan

Am Nachmittag extra noch früher Feierabend gemacht, damit ich noch mal durch den Schnee stiefeln konnte, habe ich voll ausgenutzt.

By JanJan
By JanJan

Jetzt ist das Wetter kritisch,  es nieselt bei knapp unter 0 Grad… Autsch… Da kracht es wieder, alles ist glitscheglatt…. Passt auf euch auf und schönen Sonntag….  Ich muss arbeiten, morgen noch Ruhrpott und Montag geht’s wieder nach Holland….  *schnief

NACHTI 👋 

Advertisements

78 Kommentare zu „Geschafft… 

  1. Wie immer eine Action gefüllte Wocheh! 😀😉 …und natürlich die Punkte, ich könnte sie knuddeln. 😊!Jetzt wird’s aber Zeit, dass wir schlafen… Gute Nacht liebe JanJan 😉😘💫💫💫 🙋🏼✨✨

    Gefällt mir

  2. Na, wer ist hier ständig auf Achse?
    Die Esel sehen so knuddelig aus, und diese OHREN. 😀
    Von dem Quark hätte ich gerne was ab, und oh… Heizradiator?… Könnte meiner auch brauchen. Sollten wir mal drüber nachdenken!

    Gefällt mir

      1. Am allerliebsten Schnittlauchquark, und den am liebsten in Kombination mit Kartoffeln. Weitere Teilnehmer an der Mahlzeit, wie z. B. Karotten, sind auch willkommen. Wenn kein Schnittlauch da ist, durchaus auch andere Sachen im Quark. Wenn ich jetzt so drüber nachdenke, enden meine bevorzugten Quarkzutaten aber alle irgendwie auf -lauch. Also Schnitt-, Bär-, Knob-…

        Gefällt mir

              1. Keine gesteigerte Meinung zu Petersilie. Stört mich nicht wenn drin und stört mich nicht wenn nicht drin.
                Aus Mittelaltermarktzeiten hab ich noch ein paar eher selten gewordene Küchenkräuter im Repertoire, wie Bockshornklee. Aber Schnittlauch reicht mir zum Glücklichsein, und der hat auch noch den Vorteil, dass er Textur in den Quark bringt. Essen ohne Textur finde ich grausig.

                Gefällt mir

    1. Gut, dass du das erklärt hast. Ich habe mir die halbe Nacht den Kopf darüber zerbrochen, was das zusätzliche „h“ in „Wocheh“ bedeuten sollte 😉? Vielleicht: Es wird eine harte Woche? Oder eine haltlose Woche? Möglicherweise gar eine honigsüße Woche?
      Liebe Grüße, Achim

      Gefällt 1 Person

  3. Verpeilt …kenn ich !
    Habe mein Auto schon beinahe als geklaut gemeldet. Aber nach ca.1 Std nochmaliger suche dann doch wieder gefunden. Alles gut !
    Ich gehe auch Einkaufen und dann habe ich das was ich brauche nicht ,aber dafür andere Dinge gekauft.

    Gefällt mir

  4. Na, da War ja wieder ganz schön was los bei dir gleich zu Beginn des neuen Jahres und klar, dass da die Zeit rast.😀
    Bei uns waren ja noch Ferien und es liegt Schnee, weshalb wir viel Zeit mit den Kleinen beim Rodeln und anderen schönen Dingen verbrachten.
    Liebs Grüßle🍀

    Gefällt mir

    1. Na ja, vollgepackt… Ist eigentlich eine ganz normale Woche, zumindest, wenn ich in Deutschland bin.
      Mir geht’s gut ja, ein bisschen verpeilt, aber das ja auch nicht ungewöhnlich. 🙂

      Gefällt mir

  5. Aktiv wie immer JanJan 🙂 wo nimmst Du nur die Energie her.
    Riesenesel, jetzt weiß ich aber nicht ob das Franzosen sind, gibt es bei mir auf der Ecke auch, in der Arche Warder. In den Archen werden alte Haustierrassen erhalten und gezüchtet, ein tolles Greenpeace Projekt.
    Schönen Sonntag wünsche ich Dir 🙂

    Gefällt mir

    1. Ach so viel war das nicht, zumindest nichts ungewöhnliches, Energie hätte ich gerne etwas mehr 😉

      Finde ich gut mit der Arche, viel zu viele Tierrassen sterben aus, sehr schade.
      Dir auch noch schönen Sonntag, habe gleich Feierabend 🙂

      Gefällt mir

  6. Deine Erlebnisse in der Woche 1 lesen sich, für mich als Außenstehende, wieder sehr lustig. Besonders komisch fand ich deine Begehung bei den Müllcontainern. Das könnte von mir sein. Aber ich bin mehr Spezi für Tiefgaragen. Aber wechseln wir lieber das Thema. *grins* Wäre allerdings auch eine Geschichte für einen Blog. *frech grins*
    Die Esel sind der Hit, habe diese Tiere noch nie gesehen. An sie könnte man doch glatt seine Liebe verschwenden! ♥
    Gefreut hat mich die Nachricht das Sharai wieder ok ist. *freu*
    Hmmm Weißkäse, sehr lecker. Esse ich auch sehr gerne.

    Gefällt mir

    1. Weißkäse?? Was ist das denn? Das hier ist einfach Quark mit Kräutern.
      Du, im Verlaufen bin ich Weltmeister… Ungeschlagen! Ganz furchtbar, ich gehe in ein Geschäft und wenn ich raus komme ist es vorbei.

      Die Esel sind total knuffig und haben dickes Kuschelfell 🙂
      Ja Sharai geht’s super… Nach langen 11 Wochen eeeeendlich!

      Gefällt mir

          1. Ja den hat man früher im Blog gekauft und er wurde dann durch ein Sieb passiert. Heute gibt es die Becher mit verschiedenen Fettstufen.
            Hüttenkäse hat mir zu viel Salz. Deine Hunde haben Geschmack. *Daumen hoch*

            Gefällt mir

                    1. Auch, wenn mir da die meisten Menschen widersprechen… Ich fand definitiv früher alles viel schöner! ♥ Hätte ich die Wahl, ich hätte gerne gelebt zu einer Zeit von Pferdchen und Wagen… Als es noch keine Autos gab.

                      Gefällt 1 Person

                    2. Kann ich dir nachempfinden. Während meiner Kindheit gab es in unserer Straße ein Auto und das hatte nur 3 Räder. Dann gab es noch Fahrräder und natürlich Pferd und Wagen. Wer das alles nicht hatte – der ging zu Fuss!

                      Gefällt mir

                    3. Jaaaa schön war das. Wir konnten als Kinder noch auf der Hauptstraße Rollschuh laufen, das war die einzige befestigte Strasse im Dorf und da kam nur alle paar Stunden der Bus 🚍 das waren Zeiten ♥

                      Gefällt 1 Person

                    4. JanJan du bringst mir gerade Erinnerungen an meine Kindheit zurück. Rollschuhe, die hatte ich Damals auch, das war das Einzigste was ich an Spielsachen hatte. Meine Mutter hatte sie sich vom Mund abgespart.
                      Ich war immer mit meinen Raketts (so hießen meine Rollschuhe) unterwegs. Das war noch ein Leben! *träum*

                      Gefällt mir

                    5. Ich hatte auch nichts als Rollschuhe und habe sie geliebt ❤ Damals gab es ja noch so schöne für unter die Schuhe, heute ist das ja nur so komplett Scheiß *schnief 😦 Ich brauche auch schon wieder neue, mir sind die Riemen abgerissen und gestern noch ein Rad…

                      Gefällt mir

                    6. Genau DIE waren es, manchmal habe ich die Sohle abgerissen, verdatscht (verbogen) waren sie immer. Du fährst jetzt mit
                      Rollerblades? Davon habe ich keine Ahnung mehr, meine sportliche Zeit ist lange vorüber!

                      Gefällt mir

                    7. Momentan habe ich Inliner, also seit gestern kaputt… Ich denke drüber nach mir wieder Rollschuhe zu kaufen. Doch ja, ich fahre immer noch gerne, vor allem mit Hund.

                      Gefällt mir

                    8. Hab geguckt – es gibt sie wirklich noch, aber auch gleich mit Schuhen. Sind mit Kunststoffrädern, meine Räder waren noch aus Metall und man wusste immer wo ich war. Besonders wenn ich aus dem 4. Stock die Treppe runter bin. *laut lache*

                      Gefällt mir

                    9. Ja das ist das gleiche, also mit einer Reihe Rollen mittig. Rollschuhe wie früher ja und nein, also einfach die Eisen, die man unter die Schuhe schnallt habe ich von einer Firma gefunden (DIE suche ich ja eigentlich…) aber nur bis Größe 37 und 60 Kilo, die anderen sind eben komplette Schuhe.

                      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s