Frühling…

So wunderschön, ich kam nicht dran vorbei, sie stand so ganz alleine in weiter Flur.

by JanJan

Oder auch Tulpen… Diese allerdings aus Plastik, welche mir beim Putzen gestohlen wurde…  🙂

by JanJan

Gute Nacht 🌃 👋

Advertisements

35 Kommentare zu „Frühling…

  1. Aw. Baby mag Blümchen?
    Mamagei hat Blumen zum Fressen gern. Blütenblatt für Blütenblatt, abgezugt und genussvoll zerkaut. Anscheinend schmeckt das. (Okay, GANZ verdenken kann ich es ihr nicht, ich stehe schließlich selbst auf Rose um essen..)

    Gefällt mir

    1. Baby mag so ziemlich alles, zum Glück mittlerweile nicht mehr Steine und Zigarettenkippen… Dafür hat sie mir heute mein Äpfelchen geklaut. Das schöne ist, sie kommt damit noch mal zu mir zum zeigen und guckt, ob ich Interesse habe gegen etwas anderes zu tauschen… Der Hund ist nicht dumm…

      Gefällt 1 Person

        1. Ja so ungefähr läuft das ab. Allerdings schaut sie schon erst gut, ob sich das für sie denn lohnt… Also alles nimmt sie natürlich nicht. Ich bot ihr ein Stück Hundekuchen… Konnte ich vergessen… Sie zog ab mit ihrem Apfel 🍎 🙂

          Gefällt mir

          1. Apfel bringt dir bei den Mama- und Papagei eher ein müdes Grinsen. Banane oder Walnuss ist da interessanter. Am besten ist Käse. Aus irgendeinem blöde Grund wollen den die Dosenöffner aber nicht hergeben.

            Gefällt mir

              1. Alter des Hunds oder Alter des Käse?
                Der Vogel ist leider von Natur aus massiv Laktoseintolerant. Das Ergebnis ist nicht lustig. Nee, ich kaufe meinen Käse nicht nach Laktosegehalt damit der Vogel mitessen kann! Wo kämen wir denn da hin?

                Gefällt mir

                1. Ach komm… Machst du sehr wohl!!! Jaaaa ich glaube das 😁
                  Es geht um das Hundealter, hatte ich jetzt schon mehrfach, wenn die Hunde so 10 Jahre sind, wollen sie Käse nicht mehr…

                  Gefällt mir

                    1. Sehr! Geht aber nur wenn man ausreichend sicher weiß, dass sich jemand um das Tier kümmern kann, wenn was passieren sollte.Darüber machen sich leider viele Papageienhalter gar keine Gedanken.

                      Gefällt mir

  2. Als meine Arabella noch klein war, hat sie auch gerne geklaut oder aufgesammelt, was unterwegs so rumlag. Die Hundeschule sagte damals, ich soll gegen Leckerchen tauschen, weil sie nix mehr abgeben wollte, was sie einmal hatte aber manchmal eben absoluter Müll dabei war. Das hatte sie dann ganz schnell raus.. 🙂 „Wenn ich was finde, bekomme ich ein Leckerchen“ und damit wurde das Stibitzen und Aufsammeln nur noch schlimmer. Letzten Endes haben wir es ihr rigoros verboten, draußen etwas vom Boden auf zu sammeln, weil es uns zu gefährlich war. Socken, Haargummis und Klopapierrollen ( die Leeren) stibitzt sie immer noch gerne..:-)

    Gefällt mir

    1. In der Wohnung ist es ja auch nicht so schlimm, so lange es nichts gefährliches ist und sie wichtige Sachen auch nicht kaputt macht. Manche Sachen tragen fördere ich ja sogar, zum Beispiel bringe ich ihr gerade bei das Telefon zu bringen 🙂
      Draussen möchte ich allerdings auch nicht, dass sie was aufnimmt. Am Anfang war das ja ganz schlimm von Steinen bis Zigarettenkippen… Mittlerweile arbeiten wir eigentlich nur noch an Stöckchen und Co. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s