30 Kommentare zu „Vier Wölfe… 

    1. Und woran liegt das?? Weil sich der Mensch immer mehr Raum zugesteht, alles zu betoniert und dazu auch noch überall seinen Müll rumliegen lässt. Logische Konsequenz also…

  1. Wölfe sind tolle Tiere und den Menschen in vielem gar nicht so unähnlich. Sie beschützen zum Beispiel ihre Kinder sowie die kranken und älteren Tiere ihres Rudels und beiweisen damit wie sozial sie sich verhalten können. 😉

          1. Gerade in der Vorweihnachtszeit kommt der Stress fast schon zwangsläufig, finde ich. Dem kann man sich ja klaum entziehen. Ich jedenfalls nicht. 🙄

            Schön, dich mal wieder zu lesen. Du hast dich ja leider in den letzten Monaten sehr rar gemacht, meine Liebe.

            1. Ja stimmt, ich habe nicht mehr so richtig Lust zu bloggen, ab und zu mal was und das reicht.
              Weihnachten feiere ich doch nicht, von daher stresst mich das kein bisschen, habe einfach so seit Monaten viel um die Ohren. 😊

  2. Liebe JanJan,

    das Filmchen ist ganz süß.
    Ich liebe Wölfe, sie haben ein so tolles soziales Verhalten, da könnte sich so manch ein Mensch eine Scheibe von abschneiden. Wie Du weißt, hatte ich meine eigene besondere Begegnung mit so einem Spezies und ich schwärme noch immer davon.
    Viele Vorkommnisse, im Zusammenhang mit den Wölfen, werden leider hochgespielt. Diese wundervollen Tiere töten nur um zu leben und nichts anderem. Da verhalten sich einige Menschen völlig anders. 😦

    Herzliche Grüße in Deinen Tag,
    Lilo

  3. Naja, als süß empfinde die das Zähne fletschen der Wölfe wegen dem Apfel nicht wirklich und kann auch nicht erkennen was Spiel und was Ernst bei ihnen ist. Aber mag die Wölfe auch, solange sie mir nicht zu Nahe kommen…. was ja eigentlich auch nicht in ihrer Natur liegt, weil sie Menschen verständlicher weise eher meiden.
    Liebe Grüße und komm gut in die Woche🍀

    1. Zähne fletschen und knurren gehört zum ganz normalen Verhalten, wie sollten Tiere sonst kommunizieren? 😊 Auch bei Hunden sind solche Verhaltensweisen normal, weil sie Eskalation vermeiden, nur leider begreift der dumme Mensch das nicht und versucht es zu verbieten. Daraus entsteht dann eben der Hund der ganz plötzlich beisst OHNE Vorwarnung und jeder ist erschüttert. 😉

  4. Wir hatten vor ca. einem Jahr das große Glück einen Wolf in freier Wildbahn zu sehen. Da waren wir sehr aufgeregt, nicht aus Angst, sondern weil es etwas ganz Besonderes ist diese scheuen Tiere in freier Wildbahn zu treffen.

    Er oder sie war ungefähr 100 Meter von uns entfernt, als er den Waldweg vor uns kreuzte. Notiz hat er von uns und unseren Hunden keine genommen. Zum Glück waren unsere Hunde auch ruhig geblieben, sie hatten ihn nämlich nicht mitbekommen. Sie waren sehr mit schnüffeln beschäftigt.

  5. Das Video ist cool. Da will sich das Wölfchen gesund ernähren und die Geschwister gönnen ihm nix. 😁 Ich bin bekennender Wolfsfan und hatte das Glück, sie im Yellowstone Nationalpark sehen zu dürfen. 😍

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s