Kunst und Handwerk…

Ich kann es ja momentan zu Hause kaum aushalten, überall sehe ich Josy, komme darauf gerade so gar nicht klar, also bin ich ständig unterwegs.

Sonntag morgen habe ich mit dem Mürmel mal wieder eine Wanderung durch den Teutoburger Wald gemacht.

By JanJan

Die Aussicht bei dem Wetter war richtig toll.

By JanJan

Pause

By JanJan

Einfach mal kurz innehalten…

By JanJan

Leider wurde es selbst im Wald bald zu warm und so haben wir uns nach vier Stunden auf den Heimweg gemacht.
Die Hunde waren platt,wollten nun schlafen und so musste der Gatte eben dran glauben.

Wir sind dann trotz sengender Hitze zum Kloster Markt gegangen. Zu sehen gab es eigentlich alles was altertümlich und selbst gemacht war.
Ganz interessant fand ich die Stände der Handwerker, da konnte man zusehen wie früher eben gearbeitet wurde. Es gab Korbflechter, Schmiede, Schreiner und Frauen die noch an alten Rädern gesponnen und geklöppelt haben, die Leute waren auch alle in alten Trachten. Doch, war ganz schön zu sehen, viele Sachen kannte ich sogar selbst noch, vorwiegend durch meine Uroma.
Dann gab es noch eine Aufführung der Kindertanzgruppe, ebenfalls in Trachten und Holzschuhen, die alte Tänze aufgeführt haben.
Alles in allem eine gute Ablenkung. Bilder konnte ich leider nicht machen, es war einfach überall zu voll, das hätte ich wohl komplett schwärzen müssen, damit keine Menschen erkennbar sind.

Gekauft habe ich nur ein einziges Teil… Tatata… Eine Hippie Hose, jedes Teil ein Unikat, da kam ich einfach nicht dran vorbei. 😊

By JanJan

Danach waren wir noch in der Kunstgalerie, da gab es dieses Mal eine Ausstellung von Schülern. Ich war beeindruckt wieviele wirklich tolle Gemälde und Photographien ausgestellt waren.
Und es gab noch ein wenig Geschichte rund ums Kloster

By JanJan

Veranstaltungskalender

Und…

….
Was immer das auch sein soll… Kunst jedenfalls… 😌

In diesem Sinne… Gute Nacht 🌃

23 Kommentare zu „Kunst und Handwerk…

  1. Nach so langer, schöner und sehr intensiven Zeit ist es verständlich, dass deine Josy überall dabei ist liebe JanJan und ist ja eigentlich auch gut so.
    Bei uns ist auch seit Tagen ungewöhnliche Hitze, teils drückende Schwüle und bewundere dich, dass du trotzdem dermaßen aktiv unterwegs bist.
    Solche Märkte mag ich sehr und besuche sie deshalb auch so oft wie möglich immer bei uns in der Gegend.
    Liebs Grüßle von Hanne 🌞🍀

  2. Ja, Josy fehlt, denn sie hat Euch viele Jahre treu begleitet, auch Trauer braucht seine Zeit…
    Kunst hin oder her, die Geschmäcker sind verschieden und das ist gut so.

  3. Das mit Josy habe ich gelesen… tut mir echt leid, aber ich bin mir sicher, dass es ihr jetzt sehr gut geht… Trauer ruhig. Sie wird jede einzelne Träne wertschätzen.
    Dein Drang nach draußen zu gehen, kann ich sehr gut verstehen… und das mit der Kunst, tja, das ist eben im Auge des Betrachters.

    Hab einen schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Thomas

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s