Gedanken…

In Gedenken an die toten, ermordeten, vergifteten oder auch einfach „nur“ weggesperrten Straßenhunde, an die Opfer der WM, die weggeräumt wurden wie Müll, damit die Straßen Russlands „sauber“ aussehen, wenn die Presse und die Fussballstars eintreffen.
Mein Beileid, an die vielen Hundekinder, die vergebens auf die Rückkehr ihrer Mutter warten.
Mein Beileid an die vielen Seelen, denen keine Wertschätzung zuteil wurde.
Schande über jene, die kein Herz haben, die WM könnt ihr gewinnen, verloren habt ihr trotzdem!!!!

By Saskia Lange Facebook

Ja, Text darf gerne kopiert und geteilt werden!

Quelle: Saskia Lange über Facebook

Werbeanzeigen

24 Kommentare zu „Gedanken…

  1. Das hatte ich auch in der Zeitschrift Stern gelesen. Es ist unglaublich aber leider kein Einzellfall. Damals 2014 in Brasilien war es genau so.

    Ich finde es ungeheuerlich, wie wir Menschen mit Tieren umgehen.

  2. Der Mensch ist das größte Raubtier(wobei Tier in dem Fall schon eine Beleidigung für die Tierwelt ist) und der größte Parasit auf diesem Planeten…

    „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

  3. Es ist einfach nur traurig wie sich an wehrlosen Wesen vergriffen wird die am wenigsten für ihre Lage verantwortlich sind. Jahre oder Jahrzehnte lang unternimmt niemand etwas um diesen Tieren zu helfen. Und dann kommt ein weltweites Ereignis nach Russland und dann müssen diese Tiere sterben weil sie das tolle Bild zerstören…
    Traurige Welt

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s