Freitagsfüller….

Soooooo heute gibt’s mal wieder einen Freitagsfüller, habe ich ja schon länger nicht mehr gemacht.

1. Wenn ich morgen im Lotto gewinnen würde, wäre ich weg, weg, einfach weg. Irgendwo im nirgendwo auf einem großen abgelegenen Hof, würde mich um Tiere kümmern, die keiner mehr will… Alt, krank, lästig…. Bis ich tot umfalle oder… Die Millionen weg sind. (Selbstverständlich gehe ich vom Millionen Gewinn aus… Logisch….) 😌

2. Booties sind meine Lieblingsschuhe, ich mag sie in sämtlichen Ausführungen, gerne auch mit Bändchen und Nieten.

3. Die Datenschutzgrundverordnung hat ziemlich viel Staub aufgewirbelt, voll nervig wieviele E-Mails man deswegen bekommen hat. Zum Glück hat sich der Sturm wieder gelegt und die meisten Blogger sind auch noch da.

4. Meine Rumpelkammer ist niemals richtig aufgeräumt. Irgendwie weiß ich auch gar nicht mehr, was da so alles rumliegt, Überblick verloren… Traue mich nicht mehr rein… 😳

5. Ich lese gerade „In den finsteren Wäldern“, ein Horror Klassiker von Richard Laymon, die richtige Nachtlektüre… 😌 Interessiert?

Wie böse Deine Fantasie auch sein mag – die von Richard Laymon ist schlimmer!

Neala und ihre Freundin Sherri nutzen ihre Ferien, um durch die Berge Kaliforniens zu wandern. Sie ahnen nicht, dass man in dem Städtchen Barlow schon auf sie lauert. Die Bewohner verschleppen die Frauen in den Wald und fesseln sie an Bäume – dann laufen sie davon und lassen die beiden zurück. Die Gefangenen können nur warten. Auf die Dunkelheit … den Wahnsinn … die Schmerzen … die hungrigen Krulls.

THE WOODS ARE DARK ist ein echter Horror-Klassiker. Laymons schockierendster Roman – erstmals auf Deutsch und in der ungekürzten Originalfassung. Mit einem Vorwort von Kelly Laymon, der Tochter des Autors, und einem Nachwort von Brett McBean.

6. Ab und zu finde ich mal ein Hundespielzeug unter meinem Sofa, sonst ist es da ziemlich unbewohnt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Spaziergang in Willemstad (erledigt, samt Schlammbad in der Entengrüze für’s Mürmel, mit anschließender Badewanne…), morgen habe ich geplant, zu arbeiten und am Abend mache ich einen Besuch in Emmerich und Sonntag möchte ich wie fast immer natürlich auch arbeiten und dann geht’s wahrscheinlich noch im Ruhrpott in den Emscherpark!

Freitagsfüller by Barbara

Und damit für euch ein schönes Wochenende und hoffentlich nicht sooo heiß… 😌

Sorry, die Formatierung der Seite ist irgendwie komisch, habe jetzt aber keine Lust mehr nachzusehen 😳

15 Kommentare zu „Freitagsfüller….

  1. Ja, wenn das Wörtchen wenn nicht wär, dann wär ich längst schon Millionär.😄
    Liebs Grüßle von Hanne und hab auch du ein richtig schönes entspanntes Wochenende liebe JanJan🌞🍀🌻

  2. Nur falls es dich interessiert…ich habe heute im Lotto wieder nur Erfahrung gewonnen… 😦
    Hab ein schönes Wochenende…

  3. Ein Lottogewinn könnte mich auch interessieren. Aber wenn nicht ist es auch gut, denn ich habe ja gerade eine Rentenerhöhung erhalten. Bin damit auch zufrieden.
    Ja, die ganze Aufregung der Datenschutzgrundverordnung hat sich inzwischen Gott sei Dank gelegt. Leider ist das bei den Ärzten ganz anders, da kommst du ohne seitenlangem Lesen und Unterschreiben nicht raus. Ich war inzwischen beim HNO- Zahn- und Hausarzt und überall das gleiche Spiel, Klappmappe und Kugelschreiben werden dir bei der Anmeldung schon in die Hand gedrückt und ab ins Wartezimmer und schreiben und lesen und bestätigen. Es war schrecklich! Da bekommst du einen Kollaps bevor du überhaupt ein Gespräch mit der Ärztin geführt hast.
    Nächste Woche bekomme ich Besuch, mein Sohn kommt mit Hund Tommi. Tommi läuft zuerst zum Schuhschrank und setzt sich davor. Dann muss ich ihn erstmal zeigen, dass sich sein Spielzeug noch im Schrank befindet. Das ist immer sehr putzig.
    Dir auch einen schönen sonnigen Sonntag.
    Gruß Piri

    1. Echt? So schlimm ist das jetzt beim Arzt? Da sollte man wohl besser eine Stunde früher zum Termin gehen… Wusste ich noch gar nicht.
      Viel Spaß mit Tommi und knuddel ihn mal schön ♥
      Schönen Sonntag Piri. Ich muss momentan lange arbeiten, hebt nicht gerade die Laune…

    1. Ich hoffe, dass ich davon noch sehr lange verschont bleibe. Bis jetzt bestelle ich ja immer nur telefonisch ein Rezept und das holt mein Mann am Thresen ab.

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s