Schwimmender Kuhstall…

Da die Menschheit immer mehr wird, alles zubetoniert wird und Weideflächen zwangsläufig immer weniger werden, hat man nun in Rotterdam den ersten schwimmenden Kuhstall eröffnet.

32 Kühe sind eingezogen, jegliche Arbeiten werden von Robotern verrichtet, der „Bauer“ kommt einmal am Tag um nach dem Rechten zu sehen.

Die Kühe werden sicher die tolle Aussicht genießen… 😦

Mir wird schlecht, wenn ich an die Zukunft denke!

MENSCH… Was läuft falsch bei dir???

zum Artikel

Symbolbild by Pixabay

15 Kommentare zu „Schwimmender Kuhstall…

  1. Dazu kann ich nur schreiben, arme Kühe. Aber eines Tages fällt der Menschheit das alles auf die Füße. Sie mag es nur noch nicht wahrhaben.

    1. Mir ist das schon lange klar, aber bis der Großteil das realisiert ist es eh zu spät… Es ist doch schon zu spät… Mit Menschen kann ich mich irgendwie immer weniger identifizieren…

    1. Peinlich genug! Trotzdem grenze ich mich in gewissen Dingen ganz klar ab und… Ich bin auch nicht verantwortlich für Überbevölkerung und immer mehr Menschen auf engstem Raum zu pferchen. Es gibt Schuhe, die ziehe ich mir nicht an.

    1. Keine Ahnung in wessen krankem Hirn diese Idee geboren wurde, aber Behörden, die so etwas genehmigen sind keinen Deut besser! Und das in Holland wo man für jeden Furz tausend Genehmigungen braucht.

  2. …ich bin dafür, die Menschen die DAS und ganz sicher viele andere schreckliche Dinge zu verantworten haben ebenfalls auf die Insel zu bringen. Damit sie sehen und am eigenen Leib verspüren was sie befürwortet haben.
    Es ist einfach schrecklich wozu die Spezies Mensch fähig ist.

    Wenn ich an die ZUKUNFT denke – da sehe ich nur noch SCHWARZ! 😦

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s