Schweinchen Schlau…. đŸ·

Man könnte auch sagen die Erkenntnis des Tages…

Schnee schaufeln wÀhrend eines Schneesturms ist ungefÀhr so effektiv wie Nutella essen beim ZÀhne putzen!

In diesem Sinne eine gute Nacht und bleibt gesund ♄

Die schönen Seiten des Winters
Polarfuchs gesichtet

13 Kommentare zu „Schweinchen Schlau…. đŸ·

    1. Wenn man nun drei Tage am StĂŒck nur noch am schaufeln ist, kann man das schwer ausblenden. 😁 Aber egal, ich habe mich ja auf den Schnee gefreut und die Arbeit macht auch irgendwie Spaß. Das einzige was momentan ein wenig nervt ist die Wahl zwischen völlig versalzenen Wegen oder gar nicht gerĂ€umt, wo man dann quasi bis an die Knie versinkt… Warum kann man das nicht einfach wie frĂŒher machen? Einfach nur Schneepflug drĂŒber und fertig…
      Wie sieht es denn bei euch aus? Hatte in den News gesehen, dass ihr wieder diesen ekelhaften Wind habt?

  1. Wir hatten kaum Schnee. Aber wie du schon schreibst, eiskalter, böiger Ostwind, hat uns das Leben schwer gemacht. Ich war etliche Tage gar nicht rausgegangen. Heute hat der Wind sich eine Ruhepause gegönnt und das haben wir gleich ausgenutzt und sind zum Ostseestrand gewandert. Es war herrlich ruhig, angenehm aber wieder sehr kalt. Nun soll ja endlich auch hier Schnee fallen, aber bisher ist davon noch nichts zu sehen. Ich glaube nicht daran. Aber die Temperaturen werden wohl heute Nacht an Minusgraden zunehmen. Ja, Ă€ndern können wir sowieso nichts, also abwarten und dann das Beste daraus machen. 🙂 Schneeschippen brauche ich Gott sein Dank nicht. Das kann ich mir auch nicht mehr zutrauen. Da ich nicht EigentĂŒmer der Wohnung bin, muss der Vermieter dafĂŒr aufkommen, dass die Wege berĂ€umt werden.

    Aber so langsam sehnt man sich doch nach etwas mehr WĂ€rme.
    LG Piri

    1. Ja manchmal muss es ja auch Vorteile haben zur Miete zu wohnen. 😊
      Wir haben derzeit Nachts -13 Grad, trotzdem fĂŒhlt es sich gar nicht sooo viel an. Am Wochenende mit dem Sturm war das viel extremer.

  2. Nun ist der Schnee auch bei uns angekommen. Heute Nacht ging es los und es sieht sehr schön aus. Aber fĂŒr die, die zur Arbeit mĂŒssen ist das weniger schön. Wenn die Wege und Straßen nicht mehr befahrbar sind und sie im Stau feststecken. Schrecklich! So ist es leider, was fĂŒr den einen Menschen gut, ist fĂŒr den anderen schlecht.
    Übrigens am 26.02. ist der Auftakt fĂŒr die nĂ€chste, die 14. Staffel der Let’s Dance Tanzchow angesagt.

    1. Am 26.02…. Puh das dauert ja noch, hoffentlich vergesse ich das nicht. Ist ja bestimmt auch wieder ohne Zuschauer? Irgendwie fehlt da immer die Stimmung etwas, aber nicht zu Ă€ndern.
      Ja ich mag ja den Schnee auch gerne… Wenn ich frei habe. 😊

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! NÀhere Informationen entnehmen Sie bitte der DatenschutzerklÀrung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s