Bei Fuß… đŸ¶

Heute gibt es mal wieder gaaaanz hilfreiche Informationen fĂŒr Hundehalter.

Nie wieder Leine ziehen, nie wieder der Kampf wer fĂŒhrt wen… Als Hundetrainer empfehle ich meinen Kunden das einzigartige, fĂŒr alle Rassen geeignete, sensationelle…. BEI FUß

Jetzt auch als Tropfen und Teemischung!

Aaalso… Ihr wisst Bescheid, es gibt keine Ausreden mehr fĂŒr schlechte LeinenfĂŒhrigkeit! 😊

Schöne Woche wĂŒnsche ich euch 👋

33 Kommentare zu „Bei Fuß… đŸ¶

              1. genau; ich hatte mal versucht, den ‚Bölleberg‘ des finnischen Tetrisbastelhauses zusammen zu bauen Leider hatte die finnische Überrsetzung ĂŒber das AlthebrĂ€isch ins Urdu ein aus dem Kaukasus stammender Viehhirte gemacht – und ich hatte meinen Bölleberg – das ganz anders aussah, als auf dem Prospekt

                  1. Hy JanJan
                    der Bölleberg hĂ€tte keinen Umzug vom aktuellen Standort ĂŒberlebt. Vielleicht mit 18 zusĂ€tzlichen DĂŒbeln, einer Familienflasche Pattex und gutem Zureden – aber Kunstwerk allemal…. der ehemalige Bölleberg – und jetzige Pietschrein
                    😉

  1. Liebe JanJan,
    köstlich dein Beitrag. Ich hatte Beifuß im Garten. Es ist ein GewĂŒrz und in der KĂŒche ein, wohl ohne Leine, guter Begleiter bei vielen Gerichten.
    LG Piri 🙂

        1. Sie erinnerte sich wahrscheinlich noch an frĂŒhere Zeiten und dachte Dalmatiner mussten die Feuerwehrauto’s ziehen 😁
          Mir laufen stĂ€ndig die Kinder hinterher und wollen MARSHALL sehen… 😳

          1. Wahrscheinlich… 😄 Unsere Arme waren sicher nach jedem Spaziergang einige Zentimeter lĂ€nger. Marshall? Ist das der von Paw Control? Bei mir hieß es immer: „Wo sind denn die anderen 100?“ Nach gefĂŒhlt mehren Millionen Mal hab ich nicht mehr reagiert.

            1. Jaaaa mit den 101, das kann man irgendwann nicht mehr hören. Marshall kannte ich, ehrlich gesagt, auch gar nicht. Erst nachdem die Kinder das immer riefen, habe ich mal Herrn Google befragt 😊… Oder ist es Frau Google? Nicht, dass Frauenrechtler wieder Sturm laufen… 😌

  2. Liebe JanJan und wieder hast du mir ein dickes Grinsen ins Gesicht gezaubert.
    Oh ja, Beifuß ist wirklich ein SEHR gutes Mittel und so vielseitig einsetzbar.
    Lieben Gruß zu dir und von mir eine extra Streicheleinheit fĂŒr die Vierbeiner.
    LG Lilo

          1. Hier ist nicht viel mit frei laufen, aber es gibt ja Leinen in allen LĂ€ngen 😉 Wir gehen weiter viel getrennt, so kann jeder Hund seinen Spaziergang so gestalten wie s am besten passt. Diego lĂ€uft sowieso meist neben mir, Lucia hat s auch innerhalb von ein paar Tagen verstanden dass es Wege gibt wo sie dichter bei mir laufen soll, ansonsten spreche ich sie einfach an und sie wartet oder kommt direkt zu mir und wir warten zusammen, je nach Situation. Kayla konnte ĂŒberall frei laufen.

            1. Wenn ich es zeitlich einrichten kann, gehe ich auch gerne mal Einzelrunden, einfach weil ich das gerne mache. Dann mache ich mit jedem Hund das was er ganz besonders mag und irgendwie spĂŒrt man dann immer so eine gaaaanz tiefe Verbundenheit 💕
              Wie alt ist denn Lucia?

              1. Lucia ist 4,5 Jahre jung 🙂 Genau, das ist einfach schön… ❀ Lucia ist Ă€hnlich wie KissMe, so unkompliziert, pflegeleicht, fröhlich… ❀

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! NÀhere Informationen entnehmen Sie bitte der DatenschutzerklÀrung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s