28 Kommentare zu „Die Hoffnung stirbt zuletzt… đŸ˜ˆ

        1. Auf jeden Fall ein interessanter Ansatz, der wohl weder richtig untersucht worden ist, noch Beachtung findet. Wenn dem so ist, könnte man die HĂ€lfte der Impfungen vielleicht sparen. Man weiß ja bisher auch noch gar nicht fĂŒr wie lange man durch die Impfung immun ist.

  1. Traurig aber leider wahr und eigentlich beschĂ€mend fĂŒr unser Land, in dem BĂŒrokratie und viel Blabla, Versprechungen zur Augenwischerei wichtiger ist, als wirklich sinnvoll und unbĂŒrokratisch eingreifen, helfen wollen. 🙈🙊🍀

  2. FĂŒr mich ist das alles ein hausgemachter Schwindel. Mehr sage ich nicht dazu. Ich werde mich weder testen lassen, noch selber testen. Mein Körper sagt mir auch ohne diesen ganzen Scheiß wann ich gesund, oder krank bin.
    JanJan, liebe GrĂŒĂŸe zu dir,
    Lilo.

      1. JanJan, selbst wenn ich ansteckend wĂ€hre, wĂŒrde ich mich nicht impfen lassen, denn ich habe eine MedikamentenunvertrĂ€glichkeit. Also warum einen teuren Test machen?
        Aber keine Sorge, ich lebe in QuarantĂ€ne. Meine GĂ€ste/Betreuer/Ärzte kommen zu MEINEM Schutz in voller AusrĂŒstung.
        Somit bin ich auch fĂŒr niemanden eine GefĂ€hrdung.
        Meine Meinung ist – eine absolute Sicherheit gibt es nicht einmal bei den besten Sicherheitsvorkehrungen.
        Viele GrĂŒĂŸe und Streichler fĂŒr die HundiÂŽs,
        Lilo

        1. Nun ja, so lange du nicht unter Menschen gehst und andere gefÀhrdest, ist das ja auch deine Sache.
          Ich lebe ja selbst sooo zurĂŒck gezogen, dass man das schon fast als DauerquarantĂ€ne bezeichnen könnte, aber… Auch ich muss eben mal einkaufen, mal zur Apotheke, mal zum Amt oder zum Tierarzt. Von daher achte ich schon besonders darauf mich und andere nicht zu gefĂ€hrden.

  3. Liebe JanJan,
    auch ich warte vergebens auf eine Impfung, manchmal denke ich schon, ich wurde vergessen. Es lief alles so gut an, und nun höre ich nichts mehr. Ich möchte aber geimpft werden. Wenn man dann krank wird, ist der Verlauf danach nicht ganz so schlimm. Ich möchte auf keinen Fall mit Atembeschwerden im Krankenhaus liegen. Habe ich alles schon erlebt. Zwar nicht mit Corona, aber Atemnot, ich dachte ich ersticke. Allen Skeptikern wĂŒnsche ich nicht, dass sie dergleichen durchmachen mĂŒsssen.

    1. Das kann ich gut verstehen liebe Piri, wir wĂŒrden uns auch impfen lassen, aber die Frage ist, ob wir dieses Jahr ĂŒberhaupt noch dran kommen.
      Hast du denn schon eine Einladung bekommen? Die Tante von meinem Mann bekam eine und rief gestern dort an wegen eines Termins, sie hatte die Auswahl zwischen Ende April oder Mitte Mai! Sie ist auch ĂŒber 80! Das heißt sie haben bis dahin die erste Gruppe nicht mal fertig? Du siehst also auch in Holland lĂ€uft es nicht besser…
      Vielleicht sollten wir einen Ausflug nach Israel machen… 😳
      Irgendwie peinlich fĂŒr Westeuropa!

      1. Bei uns erfolgen die Einladungen zum Impfen nach dem Alphabet. Heute Nachmittag habe ich endlich erfahren, dass die Einladungen bei dem Buchstaben O liegen. Das heißt fĂŒr mich, dass es doch noch etwas werden kann. Ich muss warten, bis der Buchstabe Sch dran ist. Vielleicht Ende MĂ€rz oder Anfang April schĂ€tze ich. Na ja, ich hĂ€tte es mir eher gewĂŒnscht, aber so bin ich auch schon zufrieden. 😉

        1. Wir können froh sein, wenn es dieses Jahr noch was wird und ehrlich gesagt stehen wir mittlerweile dem Astra Impfstoff auch etwas skeptisch gegenĂŒber, DĂ€nemark und nun auch Norwegen setzen die Impfungen wahrscheinlich auch nicht grundlos aus.
          Davon abgesehen muss ich sowieso warten bis ich das beim Hausarzt machen lassen kann, in so ein Impfzentrum zu gehen, das schaffe ich ja gar nicht.

  4. Es könnte so einfach sein, wenn die Bundesregierung nicht zu geizig gewesen wÀre.
    Erst taugen Masken nichts, weil keine da,
    dann kein Impfstoff da
    und nun sollen wir statt dessen zu den Impfzentren zum Testen!
    Geht`s noch???
    Heute bei uns den ganzen Tag im Radio.
    Es wurden 1000 Menschen geimpft…
    NUR 1000 muss das heissen!
    Ein riesiges Impfzentrum und kein Impfstoff.
    NRW bekommt morgen 200000 Impfdosen.
    Hört sich gut an, gell?
    Ist aber bescheiden, denn diese Anzahl muss eine Woche reichen,
    weil dann erst Nachschub kommt
    und ja auch Impfdosen da sein mĂŒssen fĂŒr die zweite Impfung.
    Man sollte diese Regierung mit Schimpf und Schande aus ihren Sesseln jagen
    ohne ihre dicken Pensionen,
    denn sie haben viele Corona Tote auf dem Gewissen!
    Sollte mein schwer kranker Mann (78) an Corona sterben,
    werde ich die komplette Bande anzeigen!
    Ich habe die Schnauze gestrichen voll!
    Liebe JanJan pass gut auf dich auf ♄
    Liebe GrĂŒsse, k

    1. Ja ich kann die Wut gut verstehen, wie es laufen KÖNNTE zeigt uns ja gut Israel. Aber hier ersticken wir in BĂŒrokratie, Formularen und Fehlplanung. Ein Armutszeugnis fĂŒr Europa!
      In der Familie meines Mannes sind einige Menschen ĂŒber 80 und selbst davon ist noch niemand an der Reihe.
      Und jetzt tönt er wieder durch die Gegend, dass bis September alle geimpft sind.
      Sie hĂ€tten das alles auch gleich den HausĂ€rzten ĂŒberlassen sollen.
      Ich bin gespannt wie das noch weitergeht. Die dritte Welle steht vor der TĂŒr, also schließen wir wieder alles? Mal sehen wieviele Arbeitslose wir nĂ€chstes Jahr noch mehr haben…

      1. Liebe JanJan.
        Der spinnt doch. UnfÀhig der Mann und die gesamte Bundesregierung und da ich schon dabei bin, gleich die EU mit.
        Die impfen seit dem 26. Dezember. Rund gerechnet ein viertel Jahr.
        Die bekommen nichts auf die Reihe.
        Mein Vater (80) lebt im Emsland, dort wird schon angekĂŒndigt, dass die nĂ€chste Gruppe, also die 70 jĂ€hrigen bald dran sind. Mein Vater ist mit 80 noch nicht geimpft. Ganz schlimm.
        Und tĂ€glich sterben weitere Menschen, weil die zu geizig waren, Impfstoff zu bestellen und fĂŒste weg zu impfen.
        Israel steht super da. Ich glaube wir stehen an 45. Stelle 😩
        Die Zahlen in Deutschland seit fast drei Monaten:
        Stand 10-03-2021
        Einfach geimpft: 5.978.551 (7,2%)
        VollstÀndig geimpft: 2.738.103 (3,3%)
        Einfach lÀcherlich.
        Liebe JanJAn bitte gesund und munter bleiben. Liebe GrĂŒsse, k

        1. Wow schon 3,3 %! Na wenn das kein Grund ist stolz zu sein… 😌 Nun ja, wir können die Situation nicht Ă€ndern, einfach nur auf uns selbst aufpassen und das machen wir auch.
          Bleibt schön gesund 🍀

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! NÀhere Informationen entnehmen Sie bitte der DatenschutzerklÀrung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s