Gedankensalat…

Heute bin ich wieder an unserem Wunderbaum vorbeigekommen, der wieder liebevoll geschmückt war. Außerdem hing dieser Weihnachtswunsch daran.

Abgesehen von Weihnachten… Stimme ich dem weitestgehend zu.

Ich finde es einfach nur noch erschreckend wie man sich in einem Land, wo man ständig von Demokratie und Meinungsfreiheit labert, gegenseitig fertig macht und keiner mehr Entscheidungen und Meinungen anderer akzeptieren und respektieren kann.

Ich weiß übrigens noch immer nicht, von wem dieser Wunderbaum ganzjährig so schön gestaltet wird, jedenfalls ist es der gleiche Mensch, welcher uns auch dieses Jahr wieder ein Geschenk vor die Tür gelegt hat…

In diesem Sinne, kommt gut durch die letzte Woche… 😊

Werbung

22 Kommentare zu „Gedankensalat…

    1. Finde ich auch und es freuen sich wirklich viele Menschen darüber. Man sieht immer irgend jemanden stehen bleiben oder Photos machen.
      Nur den Ersteller sehe ich leider nie, manchmal denke ich er macht das Nachts…

  1. Liebe JanJan,
    so ein Wunderbaum müsste überall stehen, damit die Menschen aufwachen und sich einmal überlegen, was sie anderen mit ihren Hetztriaden antun. Jeder hat seine eigene Meinung und ob man gerade die richtig hat, ist ja auch noch fraglich.
    wünsche dir einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2022!

  2. Ein ganz wundervoller Baum mit dem besten was man einander wünschen und weitergeben kann, liebe JanJan!!!
    Deinem vorletzten Absatz, was Demokratie und Meinungsfreiheit betrifft kann ich teils Kopfnickend zustimmen, wobei ich selbst das was inzwischen bezüglich Angst- und Panikmache, zum großen Teil dabei nur auf Sensationen für entsprechend wirksame Schlagzeilen aus, durch die Medien immer wieder geschieht, eher als Narren-Freiheit bezeichnen würde und es meistens auch nicht das wirkliche Problem darstellt, sondern eher überdeckt.
    Auch deshalb tut es hier nun so gut so viel über doch noch existierende Herzenswärme zu lesen! 🤗
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch eine schöne Woche 🍀

    1. Ja Hanne, man muss langsam befürchten, dass mehr Menschen durch Angst und Panik krank gemacht werden. Es ist einfach gut, selbst nachzudenken und Dinge auch zu hinterfragen.
      Hab auch eine schöne Woche Hanne, hier gießt es heute ganz schrecklich, wir waren schon nass wie die Katzen (woher kommt bloß diese Redewendung? *grübel) 😊

      1. Ja, das eigene Hirn benutzen und auch mal entsprechend zu hinterfragen, anstatt sich nur von den Medien leiten und in Angst versetzen zu lassen bekommt leider nicht jeder wirklich gebacken und noch schlimmer… Manche leben es dann nicht nur im Netz dann auch so richtig aus, indem sie ihre Befürchtungen und Ängste teils Hirnlos weiterverarbeiten. Bei diesem Thema geht mir so manches mal die Hutschnur hoch… Auch eine Redewendung. 😉
        Zu „Nass wie eine Katze“ ist bei Wii zu lesen: damit ist gemeint, dass man sich beim Waschen nur sehr wenig Zeit nimmt und kaum mit Wasser in Berührung kommt. Genau wie eine Katze, die sich lieber das Fell ableckt, als eine nasse Haut zu riskieren. 🐱

        1. P. S. Meinte eigentlich hirnlos weiterverbreiten, woraus mein Handy weiterverarbeiten machte, was zwar auch nicht wirklich falsch, aber dazu grad nicht passend ist. 🤗

  3. Dem und den Kommentaren hier kann auch ich nur zustimmen. Es ist erschreckend, wie sich die Bevölkerung von Politik und Medien gegeneinander aufhetzen lässt! Cui bono?

    1. Nun ja, wem es letztendlich dienlich ist, weiß ich auch nicht sicher zu sagen. Pharmaindustrie und Online Handel stehen auf jeden Fall auf der Gewinnerseite und sonst? Vielleicht ist die Zeit auch dienlich zu erkennen wer wahre Freunde sind?
      Gehetzt wird jedenfalls mittlerweile von ALLEN Seiten…

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s