Zum Ende…

…des Vatertages habe auch ich so einiges am Wegesrand liegen sehen… Es war wahnsinnig viel los heute draussen, habe ich so seit vielen Jahren nicht mehr erlebt.

Und ja… Auch ich hörte diesen Satz 😊

20 Kommentare zu „Zum Ende…

  1. Nix passiert… 😅 Denn wir grillten lieber zuhause mit den Kindern, Alles ganz ohne Alkohol und konnten deshalb alles so richtig schön genießen! 😉 💖

    1. Aber aber… Du bist doch eine Frau und durftest ja gar nicht saufen 😂 Nein, im Ernst, hier sieht man mittlerweile sehr viele Frauen dabei.
      Wir haben heute ganz normal gearbeitet.

      1. Frau darf alles, auch saufen wenn ihr danach ist 😎😂 Aber zum Glück ist mir inzwischen fast nie danach, schon alleine wegen meinen Medikamenten die ich täglich einwerfen muss. 😉
        Dass auch Frauen die Vatertage, von kinderlosen Jungspunds umbenannt in Herrentage mit jede Menge Alk mitfeiern ist bekloppt, aber wird hoffentlich nicht zur Regel.

        1. Doooch, das ist doch schon seit Jahren die Regel. Die meisten Leute, die hier so rumlagen, waren eher u18, von Vater sein, weit entfernt, wollen erst mal noch Männer werden… Wenn sie groß sind 😊

    2. Oben am Ith-Turm haben zwei junge Männer einen 33 Jährigen die Klippe hinunter gestoßen. Ich habe seit Jahren kein Verständis dafür, wie Trunkenbolde mit Bollerwagen sich in der Natur besaufen, ihren Müll liegenlassen und dann auch noch aufeinander losgehen. Alkohol ist eine gefährliche Droge und viele aus der „grauen Zone“ sind gefährdet und eine Gefahr für andere. Ich blieb gestern lieber zuhause. Bekam aber ungefragt einige vom Alk gekennzeichnete WhatsApp-Bilder von „Wandertouren“ und aus Kneipen zugeschickt. Freue mich auf den Feierabend. Danach drehe ich eine Runde am Ith und freue mich auf einen entspannten Besuch in der Sole-Therme. LG und schönes Wochenende!

  2. Liebe JanJan,
    die Menschen geniessen die neue Freiheit und das ist auch gut,
    denn die letzten zwei Jahre waren nur mit Verbote verbunden.
    Und ein wenig Spass muss auch wieder an der Tagesordnung liegen.
    Das Leben ist für Trübsal blasen zu kurz.
    Sei lieb gegrüsst ♥
    k

    1. Genau so ist es liebe k, genießen wir den Sommer in vollen Zügen, ich fürchte im Herbst ist der Spaß wieder vorbei.
      Hab eine gute Nacht 😊

        1. Ich bin gespannt ob der nächste Lockdown überhaupt noch bis Herbst dauert. Habe gerade die Zahlen in Portugal gesehen, ein mächtiger Anstieg… Jetzt schon. Und bald ist Urlaubszeit, da wird das Virus wieder durch die ganze Welt getragen. Es wird kein Ende nehmen.

  3. Komisch, als ich mit den Hunden unterwegs war, sah ich keine „Vatertagsgesellschaften“. Dafür einige Väter mit Kinderwagen. Damit es nicht falsch verstanden wird, in den Kinderwagen waren Kinder. 😀

    1. Okay, man könnte auch Bierkästen rein tun. Nein, im Ernst, hier in der Gegend war es echt extrem, schon morgens um 10 und die letzten zogen heute Nacht um 1 hackedicht ab, als es (zum Glück) anfing zu regnen.

  4. Ich halte nicht viel vom Vatertag. Wenn Christi Himmelfahrt als Familientag gefeiert wird, dann ist das mein Tag, da haben dann alle in der Familie etwas davon. Da der Feiertag stets auf einen Donnerstag fällt bietet es sich an, ihn hervorragend als Brückentag zu nutzen und er kann auch als verlängertes Wochenende für die ganze Familie genutzt werden. Insofern kann doch die ganze Familie davon profitieren. Diese abgewandelten Sauftage sind furchtbar, wenn erwachsene Männer sich so kindisch benehmen.

    1. Wenn es mal erwachsene Männer wären… Meist sind es so besoffene Halbstarke die durch die Gegend ziehen.
      Bei den älteren habe ich mehr so ganze Mann – Frau – Gespanne gesehen, die den Tag für Radtouren genutzt haben. Definitiv eine bessere Idee. 😊

    2. Wie fandest du eigentlich Let’s Dance die Profis? Das war doch wirklich wieder toll oder? Besonders hat mich auch die Inszenierung von Massimo und Vadim beeindruckt mit meinem Lieblingsstück, einfach Klasse. 😊

      1. liebe JanJan,
        leider konnte ich Let’s Dance Profis nicht sehen, da ich am Abend Besuch hatte und die Sendung nicht anstellen konnte. Schade, hätte ich gerne gesehen. Später habe ich dann noch Massimo und Vadim gesehen mit dem Tanz „die kleinen Schwäne!“ , das war richtig toll, war begeistert. Aber ich kann mir kein Urteil erlauben, da das alles war, was ich von der Sendung gesehen habe.Vielleicht gibt es da noch mal eine Wiederholung, fallst du das mitbekommst, dann informiere mich bitte.
        Wünsche dir einen schönen Mittwoch, herzliche Grüße Piri

        1. Oh das ist sehr schade, die Auftritte waren wirklich ganz toll.
          Die Wiederholung kam leider schon am 28.05. morgens um halb sechs. Ansonsten kannst du höchstens online schauen bei rtl+, weiß aber nicht ob das kostenlos ist.

  5. Ich habe mit dem sog. Vatertag noch nie was am Hut gehabt. Finde derartige geplante Massenbesäufnisse auch nur abartig, obwohl selber grundsätzlich kein Verächter eines guten Tropfens bei passender Gelegenheit. War übrigens sehr hilfreich mit meiner geliebten Frau Oberleutnant, weil wir denn sowohl den Vatertag, als auch den sozialistischen Frauentag (DDR) aus dem gemeinsamen Ereigniskalender gestrichen haben!

Kommentar verfassen / Ich weise an dieser Stelle darauf hin, dass beim kommentieren und liken persönliche Daten gespeichert werden! Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s