WGT… 

Noch nichts vor am Wochenende? 

Kleiner Tipp… Wie wäre es mit Leipzig, dort findet vom 02.-05. Juni das jährliche Wave – Gotik -Treffen statt. 

Das WGT findet parallel an ca. 50 Veranstaltungsorten statt, die über ganz Leipzig verteilt sind. Eine Auflistung aller diesjährigen Spielstätten findet Ihr unter dem Menüpunkt „Veranstaltungsstätten“ auf dieser Netzseite.

Auch einfach zum zuschauen wunderschön, ich wäre sehr gerne dort… 

by Pixabay

Besuch im Wildfreigehege… 

Soooo… Wir haben ja diese Woche ratz fatz gearbeitet, Abends etwas länger gemacht, um einen Tag rauszuarbeiten und so hatten wir heute frei und konnten das wunderschöne Wetter genießen.

Natürlich haben wir die Zeit für einen tollen Ausflug genutzt und das Wildfreigehege Nöttler Berg besucht.
Das Gehege ist Mitten im Wald gelegen und ein wunderbares Ausflugsziel mit tollen Wanderwegen.

by JanJan

„Besuch im Wildfreigehege… „ weiterlesen

Impressionen…

vom Mückentürmchen und Festung Königstein….

Natürlich noch vom Sommer…  Jaaaa mit dem Sortieren von Photos bin ich nicht so schnell 🙂

by JanJan
by JanJan

Komáří vížka (Mückenturm) ist einer der markantesten Gipfel des Erzgebirges. Das vom Weiten sichtbare Berghotel auf dem Mückentürmchen lässt Sie nicht im Zweifel, dass Sie in die richtige Richtung gehen. Der Mückenturm ist ein beliebter Ausflugsort der Leute von Krupka, Teplice und Ústí nad Labem. Auf dem Gipfel gibt es Erfrischungsmöglichkeiten, falls Sie mehr Zeit haben, werden Sie sicher im Restaurant mit dem wunderschönen Ausblick verweilen wollen.

„Impressionen…“ weiterlesen

Impressionen aus Österreich…

Heute gibt es noch einige Bilder aus Österreich, da war gerade irgendein Fest, fragt mich bitte nicht WAS… Die Bilder sind auch nicht ganz aktuell, musste mal die Festplatte aufräumen.

dsc01393

„Impressionen aus Österreich…“ weiterlesen

Prager Orloj…

Die astronomische Uhr in Prag ist als Prager Orloj (tschechisch aus dem lat. horologium) weltweit bekannt und befindet sich an der Südmauer des alten Rathauses am Altstädter Ring. Die ältesten Teile, die mechanische Uhr sowie das astronomische Zifferblatt, stammt aus dem Jahr 1410 und begründen damit die weltweit drittälteste Uhr dieser Art. Sie wurde von den Uhrmachern Mikulas von Kadan und Jan Sindel gebaut. Es handelt sich um eine Große Uhr mit 24-Stunden-Zifferblatt.

by JanJan
by JanJan

Um 1490 wurde die Fassade mit gotischen Bildhauereien verziert und ein Kalendarium hinzugefügt. Die Uhr wurde viele Male repariert, das erste Mal 1552 von Jan Taborsky. Erst im 17. Jahrhundert wurden die beweglichen Figuren hinzugefügt. Nach einer größeren Reparatur in den Jahren 1865-66 wurden die bekannte Prozession der zwölf Apostel in Betrieb gesetzt, die zu jeder vollen Stunde zu bewundern ist. Die Bilder stammen von Josef Mánes.

In den letzten Tagen des zweiten Weltkrieges erlitt die Orloj schwere Schäden während eines deutschen Angriffs. Das Rathaus brannte dabei vollständig ab, zusammen mit den hölzernen Skulpturen und dem künstlerischen Zifferblatt des Kalendariums. Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten konnte die Mechanik in ihren Originalzustand zurückversetzt werden und läuft seit 1948 wieder.

Quelle: Wikipedia

Und noch ein paar Bilder aus Prag

dsc01913a dsc01909a dsc01902a

Impressionen aus Teplice….

by JanJan
by JanJan

Heute machen wir mal einen Blick über die Grenze nach Tschechien in die wunderschöne Stadt Teplice.

by JanJan
by JanJan

Teplice ist eine Bezirksstadt in der nordböhmischen Region Ústí in Tschechien.
Ausserdem ein wunderschöner Kurort, der auch von vielen Prominenten aus aller Welt besucht wird, bereits 1812 trafen sich dort Beethoven und von Goethe.

„Impressionen aus Teplice….“ weiterlesen

Filmtipp… Don’t Breathe…

Nach längerer Pause sind wir heute mal wieder im Kino gewesen, angesehen haben wir uns dieses Mal DON’T BREATHE einen Horrorfilm.

Im Reich der Dunkelheit, ist der Blinde König… Dieser Satz bekommt im Film eine grosse Bedeutung. Das Licht geht aus und der Blinde Mann sagt: Jetzt seht ihr was ich sehe…

CINEMAXX
CINEMAXX

„Filmtipp… Don’t Breathe…“ weiterlesen

Das Beinhaus…

Heute habe ich für euch mal einen ganz besonderen Tipp mitgebracht, den einen wird es faszinieren – MICH zum Beispiel 🙂 -, die meisten wird es wohl eher schaudern.

Ich stelle euch das Beinhaus in Kostnice Sedlec / Tschechien, etwa 70km östlich von Prag vor, man nennt es auch die Knochenkirche.

Wikipedia
Wikipedia

„Das Beinhaus…“ weiterlesen

Impressionen aus’m Pott…

Heute gibt es noch ein paar Impressionen aus dem Ruhrgebiet… Die sind noch vom letzten Wochenende. Gewesen bin ich nirgendwo, alles nur im Vorbeigehen gemacht.

Hafen Recklinghausen

R13

Kirmes in Wanne-Eickel

R7 R6 R5 R4 R3

„Impressionen aus’m Pott…“ weiterlesen

Da geht’s hin…

So, Danke noch mal an all die fleissigen Helferlein bezüglich der Urlaubsplanung, das war sehr hilfreich. ❤

Die Entscheidung ist gefallen, es geht in ein schnuckeliges kleines Ferienhaus nach Sachsen im Kurort Bärenburg, unweit von Dresden. Alle Beteiligten waren begeistert von Unterkunft und Umgebung und ich denke alle werden auf ihre Kosten kommen. 🙂

50627728

„Ost-Deutschland“…

Hallo liebe Bloggerfreunde oder auch zufällige Leser ❤

Heute möchte ich euch mal um Hilfe bitten. Mein Mann möchte im September noch einige Tage Urlaub machen mit Freunden und dieses Mal unbedingt mal nach Ostdeutschland reisen. Ich bin selbst sehr lange nicht mehr dort gewesen und habe einiges vergessen.

Habt ihr gute Tipps für mich, welche Städte besonders schön sind, was gibt es für Sehenswürdigkeiten, was lohnt es sich sonst so anzusehen?? Wäre schön, wenn da einiges an Ideen zusammen kommen würde 🙂

Es soll so eine Mischung sein, aus schöner Landschaft mit ein bisschen wandern, ein wenig Kultur, Sehenswürdigkeiten, vielleicht alte Burgen, hübsche Altstädte mit schnuckeligen Cafe’s etc… Also eben so für Menschen 50+ 😉

Er dachte vielleicht etwas an der Elbe, Dresden eventuell oder Städte wie Leipzig oder etwas in Thüringen, egal alles wo es schön ist ❤

Nur nicht unbedingt so die Ecke Magdeburg / Brandenburg, weil da sind wir sowieso ja öfter, sondern so Raum Sachsen / Thüringen.

Pixabay
Pixabay

Danke schon mal ❤

Filmtipp / Smaragdgrün

Die Verfilmung der Triologie von Kerstin Gier… Liebe geht durch alle Zeiten ist eine Fantasy-Trilogie, die oft auch die Edelstein-Trilogie genannt wird.

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Ihr wird schnell klar, dass sie selbst das größte Geheimnis ihrer Familie ist, und dass man niemandem raten sollte, sich zwischen den Zeiten zu verlieben!

th

Den ersten Teil Rubinrot habe ich gerade erst letzte Woche gesehen, war nicht schlecht, hat mich aber auch nicht sooo vom Hocker gerissen, trotzdem war einiges ganz gutes dabei, dass ich auch gern den Rest sehen möchte. Der zweite Teil fehlt mir nun leider, der dritte Teil startet ab 7. Juli im Kino. Bin mir nicht ganz sicher, ob ich ihn mir nun ansehen soll… Kennt jemand Teil 2? Muss man den zum Verständnis unbedingt gesehen haben?

Rubinrot

Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd (MARIA EHRICH) ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager — ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte (LAURA BERLIN) trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet.

„Filmtipp / Smaragdgrün“ weiterlesen