Wichtige Information…

Vor allem für mich selbst und damit ich sie auch wieder finde, wenn ich unterwegs bin, platziere ich sie mal hier. 😉

Das im letzten Jahr abgebrannte Stellwerk in Mülheim wird am Wochenende 18.03. bis 21.03.2016 wieder in Betrieb genommen, wodurch es wieder zu Änderungen im Fahrplan kommt.

by Pixabay
by Pixabay

RE 1, RE 2, RE 6, RE 11, S 1 und S 3

Inbetriebnahme des Stellwerks Mülheim Styrum am Wochenende 18.03. bis 21.03.2016

Sehr geehrte Fahrgäste,
Von Freitag, 18.03.2016 (22:00 Uhr) bis Montag, 21.03.2016 (4:00 Uhr) wird das im letzten Jahr nach einem Brand schwer beschädigte Stellwerk Mülheim-Styrum wieder in Betrieb genommen, was zu umfangreichen Fahrplanänderungen führt.
Züge der Linie RE 1 werden an dem Wochenende in beiden Richtungen zwischen Duisburg Hbf und Dortmund Hbf mit einzigem Halt in Herne umgeleitet. Reisende zwischen Bochum und Herne haben die Fahrmöglichkeit mit der U-Bahn Linie U 35.
Züge der Linien RE 2 und RE 6 enden und beginnen in Essen Hbf. Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf fallen die Linien leider aus.
Züge der Linie RE 11 verkehren wie im derzeit gültigen Ersatzfahrplan zwischen Dortmund Hbf und Duisburg Hbf mit Halt in Herne und Gelsenkirchen.
Züge der Linie S 1 aus Solingen kommend enden und beginnen in Duisburg.
Züge der Linie S 1 aus Dortmund kommend enden und beginnen in Essen West.
Züge der Linie S 3 verkehren wie im derzeit gültigen Ersatzfahrplan nur zwischen Hattingen Mitte und Essen Hbf. Zwischen Mülheim Hbf und Oberhausen Hbf verkehren Ersatzbusse.
Zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf verkehren Ersatzbusse mit Halt in Mülheim.
Zwischen Essen West und Duisburg Hbf verkehren Busse mit allen Halten der S 1.

Die gesamten Meldungen zu NRW gibt es hier bei der Bahn.