Die Geister, die sie riefen…

Am Montag blieb ein Spezialfahrzeug der Berliner Feuerwehr in einem Stau stecken und erreichte eine von einem Lastwagen lebensgefährlich verletzte Radfahrerin nur mit Verspätung. Dieser Stau ging auf eine Klebeaktion der „Letzten Generation“ an einer Autobahn zurück. „Wir hoffen inständig, dass sich der Gesundheitszustand der Radfahrerin durch die Verspätung nicht verschlimmert hat“, erklärte dazu eine Sprecherin der Gruppe. Stets sei es oberstes Gebot, „die Sicherheit aller teilnehmenden Menschen zu gewährleisten“.

Zum Artikel

Mitunter kommen schon so Gedanken wie… Wenn DAS die Zukunft ist, kann man ja froh sein, wenn das die letzte Generation ist…  😇

Werbung

Klimaaktivisten…

…kleben sich im Porsche Pavillon fest und beklagen sich dann…

„Klimaaktivisten haben im Porsche-Pavillon in der Autostadt in Wolfsburg am Boden festgeklebt. Kurz darauf beklagten sie sich über fehlendes Essen, keine Möglichkeit ihre Notdurft zu verrichten und die Kälte. Ein Aktivist hatte zudem gesundheitliche Probleme.“

„Klimaaktivisten…“ weiterlesen

Totalausfall…

Totalausfall E-Auto: Polizeiflotte geht während Einsätzen „die Puste aus“

Beamtinnen und Beamten müssten „in ländlichen Gebieten dann oft das Fahrzeug wechseln“. Das bereitet den Polizisten schwere Probleme im Dienstablauf.

Zum Artikel

Ist das noch witzig? Stelle mir gerade vor wie der Verbrecher lachend in seinem alten Diesel davon fährt, während die Polizei erstmal laden muss… 😇

„Totalausfall…“ weiterlesen

Das Wort zum Sonntag…

Eigentlich…

…wollte ich mich ja nicht mehr aufregen, aber… man kann ja quasi gar nicht anders…

Handwerker laufen Sturm und das zu Recht!

„Das Wort zum Sonntag…“ weiterlesen

Brandgefahr…


Sollte man eigentlich nicht extra erwähnen müssen….  Trotzdem scheinen es einige Leute schriftlich zu brauchen.
Die Trockenheit auf Wiesen und Wäldern ist Wahnsinn und das mittlerweile bis tief in den Boden.

Auf der Karte der NASA kann man verfolgen wo es aktuell schwere Brände gibt, das ist schon richtig heftig, ganz fürchterlich die wahnsinnigen Brände der Regenwälder in Südamerika.
Komischerweise berichtet Deutschland darüber nicht, wahrscheinlich wissen sie noch nicht wie wichtig diese Wälder für die ganze Welt sind…

Herzlichen Glückwunsch…

Zu was…? Na heute ist Earth Overshoot Day!

Earth Overshoot Day: Ab dem 29. Juli leben wir auf Pump!

By Pixabay

Sagt euch der Begriff nichts? Also ganz einfach, das ist ähnlich wie mit dem Gehalt, es ist Mitte des Monats, das Geld ist weg, aber da ist irgendwie noch ein halber Monat übrig. Das werden wohl in Zukunft noch mehr Menschen kennenlernen…

„Herzlichen Glückwunsch…“ weiterlesen

Menschengemachte Masse auf der Erde…

…bald schwerer als Biomasse.

By Pixabay

Die Masse von allem Menschengemachtem – von betonierten Fußwegen und Wolkenkratzern aus Glas und Metall bis hin zu Plastikflaschen, Kleidern und Computern – entspricht heute in etwa der Masse aller Lebewesen auf der Erde. Und noch in diesem Jahr könnte sie die Menge der Biomasse sogar noch übersteigen, heißt es in einer Studie, die in „Nature“ veröffentlicht wurde.

Hier geht’s zum vollständigen Artikel bei Nationalgeographic

Erschreckend und verdeutlicht wie überflüssig und künstlich die von Menschen gemachte Welt geworden ist. Statt Einklang mit der Natur wird versucht sie zu unterdrücken.
Passend dazu gibt es eine Seite vom Biologen Ulf Soltau Gärten des Grauens.

Schönes Wochenende und genießt jeden Zentimeter pure Natur. 😊

Wie jetzt?…

Angesichts der Gas-Krise sind Elektroautos nicht mehr die Lösung

…“Wenn der Strom so knapp wird, ist es praktisch ausgeschlossen, auch noch Elektroautos damit zu versorgen. Sie belasten das Netz zusätzlich. Deshalb gilt für die kommenden Monate: Je weniger E-Autos fahren, desto besser. Wer anstatt eines E-Autos einen Wagen mit Diesel- oder Benzinantrieb fährt, der entschärft die Gasnotlage.„…

Artikel lesen!!

Der Artikel ist absolut lesenswert.
Ganz ehrlich? Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man vor lachen kaum noch ansich halten!
Und es war auch mal wieder gar nicht absehbar?
Kommt jetzt eigentlich bald die Förderung für Benziner? 😇

Schönen Abend noch 👋

Der Admiral…

…und seine Familie wohnen sehr gerne auf meinem Sommerflieder.


Ich liebe es einfach ihnen zuzusehen, sie leben in guter Gemeinschaft mit den Hummeln.
Zum Sommerflieder sollte man unbedingt immer Wildblumen oder andere nektarreiche Pflanzen zugesellen, da der Flieder selbst leider keine ausreichende Nahrungsquelle bietet.

Kommt gut durch den heißen Tag 👋

Beim Bauern…

…meines Vertrauens…

Hier gibt es auch nicht nur frische Eier, Obst, Gemüse, Suppen, Fleisch, Wurst etc… Sondern auch selbstgemachtes Eis und Liköre, wie Eierlikör oder Walnusslikör… Für letzteres sollte man jedoch einen Ausweis dabei haben… 😇

Kauft ihr auch oft direkt vom Hof? Ich könnte mir was anderes gar nicht vorstellen und ausserdem ist es Unterstützung für die regionalen Bauern.

Und… Man kann 24/7 einkaufen. 😊

Schönen Sonntag euch.