Meine Woche… 

…war ziemlich cool, habe ja nicht viel gemacht. 

Sonntag fuhren unsere Nachbarn (Nachbar = alles was im Umkreis von 15 Kilometern wohnt!!) mal wieder mit ihren wunderschönen Pferden mit der Kutsche aus, finde ich immer toll um zuzusehen und würde da ja zu gerne mal mitfahren. Ich war gerade mit Anežka unterwegs und wunderte mich, dass sie ziemlich heftig reagierte… Zwar bellte sie nicht, versuchte aber energisch deren Spur zu folgen.  Pferde kennt sie doch eigentlich, so wusste ich momentan nicht, beschränkt sich ihre Kenntniss eben nur auf „unsere“ Pferde oder hatte sie einfach die Kutsche so verunsichert. 

by Pixabay

„Meine Woche… „ weiterlesen

Anežka’s Welpentagebuch… 

Könnte dieses Mal auch eigentlich sagen URLAUBSTAGEBUCH 🙂

Wir haben ja fast zwei Wochen frei genommen, die im Grunde ausschließlich unter dem Motto standen: Wir sozialisieren unseren Hund 🐶
Im Großen und Ganzen hat das auch gut hingehauen, wir haben wirklich sehr viel geschafft.

„Anežka’s Welpentagebuch… „ weiterlesen

Vorbei…

Wenn ich am frühen Morgen nicht mehr vom lautem Rufen Alessandro’s und seinen Kumpels geweckt werde, sondern vom unfreundlichen Klingeln des Weckers, dann ist dies ein untrügliches Zeichen… Der Urlaub ist vorbei!  LEIDER… muss ich sagen, die Zeit war wunderschön, ich habe jeden Tag sehr genossen.

by JanJan
by JanJan

In der ersten Woche war mein Mann ja verreist in den tiefen Osten, er fand es wunderbar, das Ferienhaus war top, mit allem gut ausgestattet, sehr sauber, die Vermieter sehr nett, die Lage sehr ruhig.
Sie waren dankbar für die vielen guten Tipps, haben so viele schöne Ausflüge gemacht ins Elbsandsteingebirge, Festung Königstein, nach Dresden, Bad Schandau, Altenburg, sowie Abstecher über die Grenze nach Teplice und Prag. Die Woche verging wie im Flug und allen Beteiligten hat es sehr gut gefallen. Photos in Massen, muss ich noch immer sortieren und werde euch damit zupflastern.

by JanJan
by JanJan

„Vorbei…“ weiterlesen

Da geht’s hin…

So, Danke noch mal an all die fleissigen Helferlein bezüglich der Urlaubsplanung, das war sehr hilfreich. ❤

Die Entscheidung ist gefallen, es geht in ein schnuckeliges kleines Ferienhaus nach Sachsen im Kurort Bärenburg, unweit von Dresden. Alle Beteiligten waren begeistert von Unterkunft und Umgebung und ich denke alle werden auf ihre Kosten kommen. 🙂

50627728